Der Gazprom-Streit mit der Ukraine ist keine Gefahr für Europa

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Kaleika

Redaktion
Startbeitrag
Mitglied seit
20 August 2006
Beiträge
4.132
Bewertungen
367
Der Gazprom-Streit mit der Ukraine ist keine Gefahr für Europa

Inszenierte Panik

KOMMENTAR VON MALTE KREUTZFELDT





Russland dreht den Gashahn zu! Da ist die Aufregung natürlich groß. Vor allem bei denjenigen, die offenbar jede Gelegenheit nutzen, um ihrer Lobby das Wort zu reden und entsprechend der Kohle oder Atomkraft den Vorzug geben. Katherina Reiches (CDU) jüngste Forderung nach längeren AKW-Laufzeiten ist hierfür nur ein Beispiel. (...)
Quelle: Kommentar Gazprom-Streit: Inszenierte Panik - taz.de
 
F

FrankyBoy

Gast
Eine angeblich hochinteressante Sendung über die verschiedensten Aspekte des Wassers verbirgt sich in dem Film über "Unser Wissen ist nur ein Tropfen", der am Dienstag 04.11.08 um 10:15 Uhr in 3Sat wiederholt wird. (Erstausstrahlung war am 22.10.08-21:00)
Diese Sendung wurde auch auf Youtube in 10 Teilen ins Internet gestellt:
https://tinyurl.com/67nx54
In dieser Sendung wurde berichtet, dass man Wasser (Meerwasser) mit winzigen Goldteilchen einer elektromagnetischen Strahlung ausgesetzt hat und daraufhin eine Elektrolyse einsetzte und man den Wasserstoff anzünden konnte.
Die Eigenschaften des Wassers schienen geklärt zu sein, doch immer neue "Anormalitäten" werden entdeckt. In den USA glaubt man, Meerwasser mit Radiowellen brennbar machen zu können. In Österreich baut ein junges Wissenschaftlerteam Wasserbrücken, die den Regeln der Physik zuwiderlaufen. In Israel geht man davon aus, dass Wasser ein "Gedächtnis" hat. Weltkonzerne ersetzen Chemie durch "belebtes" Wasser von einfachen Naturforschern. Mediziner untersuchen die Heilkraft von Wasserfällen. Die Ergebnisse all dieser Versuche sind faszinierend und messbar, die physikalischen Ursachen jedoch noch nicht geklärt.
Hans Kronberger beleuchtet in seiner Dokumentation "Unser Wissen ist ein Tropfen" neue Forschungsergebnisse zum Wasser.

https://www.siebenstern-imkerei.de ist unsere Homepage.
Die Anlage kann bestellt und geliefert werden. Die jetzige Ausführung gibt es zum Einführungspreis von 1487,50 Euro inkl. MWSt ohne Einbaukosten.​
Falls Sie einen Einbau wünschen, können wir diesen durchführen.​
Einbaukosten werden nach Zeitaufwand berechnet. Ein grober Richtpreis ist ca. 250 Euro für ca. 4 bis 5 Stunden.​
Das Plattenmaterial besteht aus gelasertem V Blech in verschiedenen Größen.​
Die Plattenabstände werden gemäß den Behältern bemessen​
Wir verwenden Filtergehäuse aus Serienfertigung zu ca. 90 Euro, was im Preis von 1487,50 Euro enthalten ist. (Es gibt auch Filtergehäuse für 20 Euro, mit denen wir aber nicht zufrieden waren, da diese nach kurzer Zeit Risse bekommen haben.)​

Gesammelte Rundbriefe* Oktoberr 2008 von Rolf Keppler

Ich finde die gesamte Energiedebatte mittlerweile sowas von fern ab möglicher Realitäten, dass ich :icon_kotz2: könnte - ich habe viel mehr den Eindruck, dass es nur Zugeständnisse an die Energielobby sind, das solche Brennstoffzellen nicht flächendeckend eingeführt werden denn so sind 130 Gr. CO² für PKW`s problemlos realisierbar.

Schade dass ich ein amerikanisches Patent aus dem Jahr 2000 nicht mehr ergoogeln kann; da ist es jemand gelungen, Energie ohne jegliche Beimischung fossiler Brennstoffe zugewinnen in dem Hochfrequenz die Elektrolyse erzeugte - für einen PKW würde das bedeuten: Man Tankt Leitungswasser; eine Autobatterie, gespeist durch eine Lichtmaschine erzeugt die Energie für den Hochfrequenzgenerator und das Auto fährt mit Wasserstoff, welcher zeitnah produziert würde und nur in sehr geringer Menge "zwischen gelagert" werden müsste um so bei einem Unfall kaum Schaden anrichten könnte.

Das man damit auch Wärme und Strom für Häuser gewinnen könnte, ist nur eine kleine Auswahl dessen was umweltverträglich möglich ist - Bush hat es verhindert.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten