Datum im Vertrag / Wann Änderungsmitteilung an JC? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Ralf Slender

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
7 April 2013
Beiträge
75
Bewertungen
14
Hi,

ich fange am 01.10 eine neue Stelle an, bekomme die Verträge übermorgen mit der Post unterschrieben zugesendet.

Nun befürchte ich, das Datum wird der 03.09 oder so sein. Da ich aber gerne erst am 01.10 dem JC die freudige Nachricht übermitteln möchte, da ich sehr gerne noch Okt. mitnehmen möchte und vorraussichtlich auch behalten kann, da mein erstes Okt. Gehalt möglicherweise :biggrin: erst Anfang Nov, zufliesst..

Was ist denn falls das Amt mitbekommt, dass ich das eben schon am 03.09 wusste, da ich dann ja auch unterschrieben habe??

DANKE !!
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
15.821
Bewertungen
15.730
Weiss doch keiner wann du das unterschrieben hast. Wenn kein Datum da steht, mach hält ne Kopie. Bevor du ein Datum eintragst.

Außerdem kann ja der AG das Datum eingetragen haben, du die Unterschrift aber viel späterggeleistet haben.
 

Ralf Slender

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
7 April 2013
Beiträge
75
Bewertungen
14
Weiss doch keiner wann du das unterschrieben hast. Wenn kein Datum da steht, mach hält ne Kopie. Bevor du ein Datum eintragst.

Außerdem kann ja der AG das Datum eingetragen haben, du die Unterschrift aber viel späterggeleistet haben.
Es greift dann das BGB in diesem Fall, heisst Fälligkeit am ersten des FOLGEMONATS ..

Cheers!
 
E

ExitUser

Gast
In den meisten AV sind auf der letzten Seite unten zwei Felder für Unterschriften von AN und AG. Es folgt Ort u. Datum (der Unterzeichnung). Das Eintrittsdatum ins Unternehmen wiederum ist gesondert gleich vorn im AV.
Das JC könnte durchaus sehen, wann unterschrieben wurde.
 
E

ExitUser

Gast
Da hätten wir dann noch das Abrufverfahren, wo das Jobcenter erfahren könnte, ob und wann die Meldung zur SV erfolgt ist.

Man könnte vorsorglich Anträge stellen. Hat TE nicht nach dem Datum (Zahltag) gefragt? Man könnte anrufen.
 

Purzelina

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
26 November 2010
Beiträge
5.691
Bewertungen
2.050
In den meisten AV sind auf der letzten Seite unten zwei Felder für Unterschriften von AN und AG. Es folgt Ort u. Datum (der Unterzeichnung). Das Eintrittsdatum ins Unternehmen wiederum ist gesondert gleich vorn im AV.
Das JC könnte durchaus sehen, wann unterschrieben wurde.
Dazu müsste das JC aber Einblick in den Arbeitsvertrag haben und muss man den AV unbedingt vorlegen? Nein.
 

Ralf Slender

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
7 April 2013
Beiträge
75
Bewertungen
14
Das JC hat noch NIE Arbeitsverträge von mir zu sehen bekommen, haben wollten sie die aber immer..
 
Oben Unten