Das rundum sorglos Paket der Bundesagentur für Arbeit

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Boa, immer schon die Allgemeinheit zahlen lassen.
Naja, damit kann sich doch jedes Unternehmen gesund stossen.

Der Cheffe da, der sagte nicht muh nicht maf, auf den Kommentar, dass Bereitstellung eines Schulungsraumes ein bisschen wenig sei.
 

Jesaja

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
14 August 2008
Beiträge
740
Bewertungen
8
Die Reaktionen der Arbeitgeber auf die Frage hin, warum sie sich all das bezahlen lassen, was sie selbst zahlen sollten, sind schon so lächerlich und entlarvend, dass man sich schon fast fragt, ob das nicht gestellt ist :icon_twisted:
 

galadriel

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
3 Februar 2007
Beiträge
1.518
Bewertungen
56
Es scheint der Bundesregierung einiges wert zu sein, dass die Arbeitslosenzahlen nicht in die Höhe gehen.

So schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe, die Unternehmen werden entlastet, so wie sie das ja gewöhnt sind und die Erwerbslosenzahlen bleiben unten.

Alles in allem, eine ganz schöne Schweinerei, auf dem Rücken des Steuerzahlers.:icon_kotz:
 

Mario Nette

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Dezember 2007
Beiträge
12.325
Bewertungen
847
Naja, sie haben ja die Namen der Unternehmen hier genannt. Und die Liste darf ruhig ergänzt werden. Ich denke, jeder weiß, wie er mit den Informationen dann umgehen kann.

Mario Nette
 
E

ExitUser

Gast
Ich finde man kann den Unternehmen keinen Vorwurf machen. Die Regierung hat dieses Programm gestartet und die Unternehmen nutzen es. Dass die Geschäftführer die kostengünstigste Variante bevorzugen ist nachvollziehbar. Der eigentliche Skandal liegt hier mal wieder in der Reigierungspolitik, der anscheinend kein Preis zu hoch ist, um vor der Wahl die Zahl der Arbeitslosen niedrig zu halten.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten