Ergänzt Das neue Wertungssystem...

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Admin2

Administrator
Startbeitrag
Mitglied seit
1 Juli 2007
Beiträge
3.876
Bewertungen
11.269
...funktioniert im Prinzip wie bei der alten Forensoftware, nur dass hier Renomee, postive und negative Wertungen zusammengelegt und nach dem FB Vorbild gestaltet sind um modernen Gegebenheiten zu entsprechen.

Das System im Detail. (Änderung/Anpassung)

In jedem Beitrag können registrierte Nutzer des Forums "Bewertungen" vergeben. Diese bestehen aus (y) "Daumen hoch"/(EX-Danke), der einen Pluspunkt vergibt. Einem blauen Daumenhoch, der 2 Pluspunkte vergibt, einem :love: "Loveit" das 3 Pluspunkte vergibt. Einem punkteneutralen :ROFLMAO: "Lustig", einem ebensolchen :oops: "Wow echt?", und einem weiteren, ebenso neutralen
:rolleyes: "Wirklich jetzt...". Diese punkteneutralen Wertungen zähle ich zu Wertungen, die einen EmpfindungsZustand anzeigen sollen, aber nicht gleich Folgen in Sachen Wertung haben müssen. Ebenso die Wertung :mad: "Boah das nervt". Erst der (n)"Daumen runter" vergibt einen negativen Wertungspunkt.
Aus allen erhaltenen Punkten wird ein "Renomee" gebildet das bisher nicht angezeigt wird. Angezeigt wird bisher nur die Anzahl der erhaltenen Wertungen insgesamt und im Einzelnen, im jeweiligen Profil.
Zuguterletzt noch ein Appell an eure Vernunft.
Setzt dieses System nicht leichtfertig ein. Überlegt ob eine Beitrag wirklich bewertet werden muss, sowohl positiv als auch negativ.
Wir können und werden all jenen die Möglichkeit zur Wertung nehmen, die inflationär oder gar böswillig mit diesem System umgehen. Dies bezieht sich insbesondere auf die Wertung "Absolutes NoGo"
 
Zuletzt bearbeitet:

Schmerzgrenze

Super-Moderation
Mitglied seit
30 Januar 2015
Beiträge
4.605
Bewertungen
15.134
Was Bedeutet dieser grüne Kreis mit dem schwarzen Pfeil
Das bedeutet, der Maschinist is mit´m Schraubendreher abjerutscht und an irjendwelche Knöppe ranjekommen. :doh:
Vermutlich rennta jerade mit de Tastatur rum und versucht noch wat zu retten. :icon_rolleyes:
:icon_kratz:"Verdammich, wo kommt´n jetzt der doofe grüne Pfeil her?"

"Eckhaaaaaardt!!!" :icon_hihi::icon_lol:
 

Stauer

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
23 Januar 2019
Beiträge
1.066
Bewertungen
3.789
Hallo Admin2,
habe ich das richtig verstanden, der blaue Daumen verwandelt sich in grünen Kreis und schwarzer Pfeil und es ist nichts kapputt gegangen ich dachte schon, ich hätte etwas angestellt. Hast Du mich erschreckt, uff.
Aus allen erhaltenen Punkten wird ein "Renomee" gebildet das bisher nicht angezeigt wird
Wieso zeigt man das nicht? Was wird damit gemacht? Jemand hat das Punktesystem erfunden, warum? Habe ich bisher irgendwas falsch gemacht? Gibt es da eine Quote, die man erfüllen muß z.B. soundso viele Punkte in der und der Zeit? Oh je, o_O ich bin im Schreiben so schnell, wie eine bleierne Ente. Was ist ,wenn ich zu wenig habe, flieg' ich dann raus? Das wäre aber garnicht gut. Ich bin froh, dass ich Euch gefunden habe.
 

Diplomjodler

Elo-User*in
Mitglied seit
7 März 2016
Beiträge
460
Bewertungen
292
Also ich finde die Einführung von negatigen Bewertungen absolut schlecht. Bisher hat noch jjedes Forum damit dauerhaft nur negative Erfahrungen gemacht, und das wird hier nicht anders laufen.

Man sollte es daher am Besten gleich abschalten!
 

Kerstin_K

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Juni 2006
Beiträge
26.138
Bewertungen
28.588
Gibt es da eine Quote, die man erfüllen muß z.B. soundso viele Punkte in der und der Zeit? Oh je, o_O ich bin im Schreiben so schnell, wie eine bleierne Ente. Was ist ,wenn ich zu wenig habe, flieg' ich dann raus? Das wäre aber garnicht gut. Ich bin froh, dass ich Euch gefunden habe.
Keine Sorge. So langeDu nicht haufeweise negative Bewertungen kassierst, passiert Dir nichts.

lso ich finde die Einführung von negatigen Bewertungen absolut schlecht. Bisher hat noch jjedes Forum damit dauerhaft nur negative Erfahrungen gemacht, und das wird hier nicht anders laufen.

Man sollte es daher am Besten gleich abschalten!
Das ga es aber doch früher auch schon mit der alten Software, nur in anderer Form. Gab zwar auch schon Diskussionen, aber geschadet hat es dem Forum nicht.
 

Stauer

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
23 Januar 2019
Beiträge
1.066
Bewertungen
3.789
Keine Sorge. So langeDu nicht haufeweise negative Bewertungen kassierst, passiert Dir nichts.
Hallo,
da bin ich ja beruhigt. Ich hatte bisher nur 1 negativ, soweit ich mich entsinne und da ging es um Gewaltverharmlosung. Für dieses negativ stehe ich gerade. Bei den meisten Symbolen wußte ich nicht, was die bedeuten, darum habe ich mich immer für das internationale entschieden, also Daumen hoch oder runter. Ich freu mich manchmal über ein Lob. Elo's brauchen auch mal Erfolgserlebnisse. Man sieht da, dass man nicht so sehr falsch liegt, mit dem, was so denkt z. B. bei Behördenwillkür. Vieleicht ist es deshalb erfunden worden.
 

Admin2

Administrator
Startbeitrag
Mitglied seit
1 Juli 2007
Beiträge
3.876
Bewertungen
11.269
Also ich fasse mal die 2 Hauptfragen zusammen. Anzeige des Renomeewertes und der grüne Kreis.


Der Renomewert wird deshalb nicht angezeit weil das System dahinter noch zu sehr auf FB zugeschnitten ist und zukünftig noch änderungen erfahren muss. Hier kommen wir nun zum grünen Pfeil.

Wie bekannt gab es hier früher nur das Like/Unlike respektive "Gefällt mir"/"Gefällt mir nicht mehr." Das war logisch und unverwechselbar.

Mit der Erweiterung des Systems ist imho dem Hersteller der Forensoftware ein Fehler unterlaufen der daher rührt dass das Wertungssystem zu sehr an die im Englischen durchaus logischen Likebewertungen anlehnt.
Hier anun allerdings klicken User auf die hier übliche Funktionsankündigung(Bewerten) und vergeben damit bereits eine Wertung, oft ohne zu wissen dass hinter dem "Bewertung" weitere Bewertungen möglich sind. Das muss der Hersteller ändern es sollte auch im Englischen nicht bereits mit dem ersten klick eine Wertung vergeben werden, wenn sich dahinter tatsächlich weitere Wertungsmöglichkeiten verbergen.

Ich habe unser Wertesystem (englisch "Reactions") daher so angepasst dass bei einem klick auf "Bewertung" , also auf den grünen Pfeil, kein wirklicher Wert vergeben wird, sondern einfach nur der Klick darauf angezeigt. Wirklich werten tut nur wer eines der mit dem Tooltip erscheinenden Symbole verwendet. Übrigens entzieht ein zweites wählen/klicken auf das selbe Symbol die vergebene Wertung wieder, die Wahl eines anderen Symbols ändert die Wertung. Wer also bisher aus Unwissen den grünen Pfeil als Wertung nutzte kann dies durch Wahl einer anderen Wertung nachträglich ändern solange die Editierzeit läuft...
 

Admin2

Administrator
Startbeitrag
Mitglied seit
1 Juli 2007
Beiträge
3.876
Bewertungen
11.269
Ja, das ist richtig, allerdings bleibt der bisherige Wert erhallten. Erst seit gestern ist ein eifacher Klick auf "Bewerten" ohne Konsequenz für die Punktzahl.....
 

Schmerzgrenze

Super-Moderation
Mitglied seit
30 Januar 2015
Beiträge
4.605
Bewertungen
15.134
Der grüne Pfeil macht m.M.n. keinen Sinn.
Denn wenn ein unbedarfter User einmal auf "Gefällt mir" klickt (was die Regel sein dürfte),
so landet er einen grünen Pfeil ins Ziel.
Die Like-Funktion war ohne Pfeil völlig ausreichend.
... oft ohne zu wissen dass hinter dem "Bewertung" weitere Bewertungen möglich sind.
Das merken User doch bei der Wertung selbst. Die Auswahl ploppt ja rechtzeitig auf.
... so angepasst dass bei einem klick auf "Bewertung" , also auf den grünen Pfeil,
kein wirklicher Wert vergeben wird, sondern einfach nur der Klick darauf angezeigt.
Wofür? Diese Funktion hat doch schon der "Gefällt mir Button". ...
Erst seit gestern ist ein eifacher Klick auf "Bewerten" ohne Konsequenz für die Punktzahl.....
Wofür dann ein Klick darauf? Zumal der User in dem Moment ja die schicke Auswahl sieht.
Warum soll er dann einen Pfeil auswählen, der nichts bewirkt?
 
G

Gelöschtes Mitglied 58736

Gast
Das kapiert keiner ohne Erklärung.

In die jeweiligen Threads (erste Anlaufstelle) verirrt sich der Normaluser eh nicht.

Das merken User doch bei der Wertung selbst. Die Auswahl ploppt ja rechtzeitig auf.
Bei meinem IOS-Tablet ploppt da nichts auf, das muss ich gesondert lange drücken.

Normales drücken erzeugt den ominösen Pfeil, erst bei langem Druck kommt die Auswahl.
 

Admin2

Administrator
Startbeitrag
Mitglied seit
1 Juli 2007
Beiträge
3.876
Bewertungen
11.269
Der grüne Pfeil macht m.M.n. keinen Sinn.
Denn wenn ein unbedarfter User einmal auf "Gefällt mir" klickt (was die Regel sein dürfte),
so landet er einen grünen Pfeil ins Ziel.
Die Like-Funktion war ohne Pfeil völlig ausreichend.
Genau darum, zu vermeiden dass durch einfaches anklicken von "Bewertung" gleich eine echte Wertung stattfindet, geht es. Das kann ich jetzt noch nicht ganz verhindern, aber doch zumindest entschärfen. Erst die explizite Auswahl eines Symbols soll eine Wertung auslösen und diese dann angezeigt werden.
 

Admin2

Administrator
Startbeitrag
Mitglied seit
1 Juli 2007
Beiträge
3.876
Bewertungen
11.269
Der grüne Pfeil bewirkt nur, dass wir jetzt einen Haufen sinnfrei grüne Pfeil Bewertungen im Forum haben, weil vie User es nicht kapieren.
Genau, eines früher, das will ich verhindern, dass stupide auf "Bewerten" oder "Like" geklickt wird. In dem Falle würde das ganze neue System keinen Sinn machen...
 
G

Gelöschtes Mitglied 58736

Gast
Genau darum, zu vermeiden dass durch einfaches anklicken von "Bewertung" gleich eine echte Wertung stattfindet, geht es
Ok, das ist damit erreicht.

Das Problem ist aber, dass die meisten gar nicht unterscheiden können und somit auch viele User keine Wertung abgeben, die es aber eigentlich zum Ausdruck bringen wollten.

Ich bleibe dabei, dass ist für den unbedarften User verwirrend.
Außerdem ist es nunmal so, dass die meisten eben doch Facebook -verseucht sind und das nicht anders kennen.
 
G

Gelöschtes Mitglied 58736

Gast
Genau so ist es auch bei meinem Win10 Tablet, meinem Andoidhandy...
Da muss min. 1Sek. "Bewertung" gehalten werden bis die Auswahl erscheint.
Ok, das ist dann also auf allen Mobilgeräten so.

Ich halte das für ungeschickt gelöst, um es mal so auszudrücken.

Bin halt ein Freund von KISS.
 

götzb

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 April 2008
Beiträge
1.996
Bewertungen
2.049
Foren mit Möglichkeit der Neutral oder Negativ Wertung für Beiträge sind selten.

Was wäre wenn ein Nutzer extrem viel schlechte Wertungen bekommt, für vielleicht (gefühlt) provokante, aber nicht den Regeln widersprechende Sachen ?
So das sich dessen Renommee Wert in die untererste Höhle aufmacht.
- würde der dann gesperrt ?
 

Admin2

Administrator
Startbeitrag
Mitglied seit
1 Juli 2007
Beiträge
3.876
Bewertungen
11.269
Wofür dann ein Klick darauf? Zumal der User in dem Moment ja die schicke Auswahl sieht.
Warum soll er dann einen Pfeil auswählen, der nichts bewirkt?

Die "schicke Auswahl" erscheint auf mobilen Geräten zu verzögert. Der Grüne Pfeil gehört derzeit zu "Bewertung" das angeklickt so nichts bewirken soll. Den Fehler, dass bereits ein Klick oder Tippen auf "Bewertung" eine Wertung erzeugt, den muss der Hersteller erst beheben. Ein Klick auf Bewertung (oder Like im Englischen) soll nur die Auswahl srtarten und erst dort soll gewertet werden. Wenn bereits ein Klick/Tippen auf Like/Bewertzung eine solcvhe auslöst, wozu brauche ich dann das System dahinter? Diese unlogik habe ich mit neiner "Krücke" entschärft und das erzeugt offensichtlich bereits die erhoffte Aufmerksamkeit unter registrierten Usern auf den sonnlosen einfachen Klick zu verzichten. ;) Das reicht mir bis der Hersteller das gefixt hat.
 

Admin2

Administrator
Startbeitrag
Mitglied seit
1 Juli 2007
Beiträge
3.876
Bewertungen
11.269
- würde der dann gesperrt ?

Nein. Für den betroffenen User hätte es keine von uns ausgehenden Konsequenzen. Allerdings würde ich mir ansehen wer so gewertet hat und ob dieses schlechte Renomee missbräuchlich zustande kam. Stalker würden die Möglichkeit zum Werten verlieren. Die Forensoftware bietet ausgefeilte Möglichkeiten auch derlei leicht zu erkennen. :)
 

Admin2

Administrator
Startbeitrag
Mitglied seit
1 Juli 2007
Beiträge
3.876
Bewertungen
11.269
Ok, das ist dann also auf allen Mobilgeräten so.

Ich halte das für ungeschickt gelöst, um es mal so auszudrücken.

Bin halt ein Freund von KISS.

Meine Rede, deshalb diese (vorläufigen) Änderungen bis der Hersteller reagiert. Auch mit dem stehe ich in Kontakt. Und nicht nur ich. Es gibt noch mehr Nutzer der Software die keinen Bock auf einen FB-Clon haben. Da wird nach Optionen verlangt an denen sicher schon gearbeitet wird. Daher will ich auch derzeit noch nicht selbst in den Code der Forensoftware eingreifen und habe zu der "Krücke" gegriffen.

Wenn man am PC den Cursor auf "Bewertung"" lässt erscheint die Auswahl fast sofort. Da wir jedoch inzwischen mehr als 70%Nutzer mit Mobilgeräten haben, wo das anders ist, musste ich reagieren.
 

Admin2

Administrator
Startbeitrag
Mitglied seit
1 Juli 2007
Beiträge
3.876
Bewertungen
11.269
Im Übrigen bin ich doch etwas enttäuscht von unseren hier mitredenden PC Usern. Wenn man die "schicke Auswahl" bekommt und die Maus auf dem grünen Pfeil lässt erscheint - wie bei den anderen Optionen auch, eine "Erklärung". Was an "Bewertung", das über einem grünen Pfeil, der nach rechts weist steht, unverständlich ist, ist mir schleierhaft. ;)

Auf derlei Weise muss meine 7jährige Tochter in der 2. Klasse ihre Hausaufgaben lösen. Vielleicht färbt aber auch bloß das moderne Bildungssystem zu sehr auf mich ab...:p
 
Oben Unten