Das Kölner Arbeitslosenzentrum KALZ bietet folgende Informationsveranstaltung an

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Startbeitrag
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.818
Bewertungen
6.322
„Widerspruch, Klage & Co! Am Anfang war der Antrag... Wege durch den behördlichen & gerichtlichen „Dschungel“

Referentin: Frau Rechtsanwältin Simone Treis (Kanzlei Simone Treis - Rechtsanwältin: Sozialrecht :: Auslnderrecht :: Familienrecht)

Termin: 18. November 2013 von 10 – 12 Uhr

Ort: DGB-Haus, Tagungsraum im EG (DGB Köln-Bonn | Anfahrtsbeschreibung)

Jeder Mensch hat irgendwie, irgendwann mit behördlichen Entscheidungen zu tun.

Aber was tun, wenn ich mit einer behördlichen Entscheidung nicht einverstanden bin?

• Lohnt es sich Widerspruch einzulegen, gegebenenfalls Klage einzureichen?

• Welche Fristen habe ich zu beachten?

• Wage ich mich alleine durch den „Dschungel“ oder sollte ich anwaltlichen Beistand suchen?

• Wie ist es mit den Kosten?

• Wie lange dauert das Verfahren und was tun, wenn die Zeit drängt und ich nicht weiter auf eine Entscheidung warten kann?

Es gibt Informationen und Tipps zu den Wegen durch den behördlichen & gerichtlichen „Dschungel“. Fragen können gerne gestellt werden.

Die Veranstaltung steht allen interessierten Menschen offen und ist kostenfrei.

KALZ - Kölner Arbeitslosenzentrum e.V.
==> Tacheles Forum: Kln, 18.11.2013: Infoveranstaltung zum Thema Widerspruch, Klage u. Co.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten