Darf ich während meiner Krankschreibung einen Antrag auf Ortsabwesenheit stellen?

Leser in diesem Thema...

Ginny44

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
28 März 2017
Beiträge
1
Bewertungen
0
Hallo,
ich hoffe ich bin hier richtig und hätte nicht in ein anderes Forum gemusst. Darf ich in meiner Krankschreibung (dauert schon länger und wird auch noch andauern) einen Antrag stellen auf Ortsabwesenheit? Für Arzt und Krankenkasse wäre es ok (habe ich bereits erfragt )
Mein SB hat mich für morgen eingeladen und will mit mir eine neue EGV abschließen... geht das überhaupt im Krankenschein ?
mfg Ginny
 

Curt The Cat

Redaktion
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
8.991
Bewertungen
14.916
Moinsen Ginny44 und willkommen hier ...!

Ich war so frei und hab' den Titel Deines Fadens mal etwas griffiger gestaltet. Eine vollständige Frage ist immer freundlich und soviel Zeit muß sein - ergänzend verweise ich auch auf die Forenregel #11
[FONT=Arial,Wide Latin]11. Themen/Threads erstellen
[/FONT]
[FONT=Arial,Wide Latin]Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit nichtssagenden, allgemeinen Überschriften, oder wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!! oder [/FONT][FONT=Arial,Wide Latin]Ortsabwesend im Krankenschein, sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!
[/FONT]
Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 110! Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

Erhellendes zum Thema findet man auch hier ... ->klick

Ich wünsche Dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum.


:icon_wink:
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.876
Bewertungen
17.719
Hallo @Ginny44 :welcome:

einen Antrag stellen auf Ortsabwesenheit?
schau bitte mal in diesen Thread.............hier meine Meinung dazu aus dem verlinkten Faden als Zitat:

Dein Arzt muß das befürworten, um den Genesungsprozess positiv zu beeinflussen, also
lass dir das schriftlich geben, Attest.
https://www.elo-forum.org/alg-ii/169968-ortsabwesenheit-beantragen-au.html

und zu dieser Frage................

Mein SB hat mich für morgen eingeladen und will mit mir eine neue EGV abschließen... geht das überhaupt im Krankenschein ?
Auch hier lohnt ein Blick in diesen Faden.........................

https://www.elo-forum.org/eingliede...ng-egv-man-darueber-wissen-sollte-update.html

Darf ich in meiner Krankschreibung (dauert schon länger und wird auch noch andauern)
Bestimmt kommen noch Hinweise, habe einfach noch etwas Geduld...............
 

Gaddezwerg

Elo-User*in
Mitglied seit
24 Februar 2016
Beiträge
296
Bewertungen
296
@Ginny44

Wenn man sich die fachlichen Hinweise der AfA anschaut, findet man zu OAW

3) Die Regelungen der EAO gelten nicht für erwerbsfähige Leis-tungsberechtigte, die nicht arbeitslos sind (z. B. bei bestehender so-zialversicherungspflichtiger Beschäftigung; während Maßnahmen zur Eingliederung in Arbeit). Jedoch ist es zweckmäßig, auch wäh-rend der Teilnahme an Maßnahmen zur Eingliederung die voraus-sichtliche Dauer einer Abwesenheit zu erheben, da auch während einer solchen Maßnahme die Eingliederung in den allgemeinen Ar-beitsmarkt grundsätzlich möglich ist.
Quelle https://www3.arbeitsagentur.de/web/wcm/idc/groups/public/documents/webdatei/mdaw/mdk1/~edisp/l6019022dstbai377919.pdf Seite 42

Wenn du AU bist, ist dein Status nicht arbeitslos. Demnach wäre zu folgern, dass du sogar wegfahren kannst, ohne überhaupt eine OAW beantragen zu müssen.
 
Oben Unten