Darf das JC noch nicht gezahltes Kurzarbeitergeld bereits anrechnen? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

DaniellSan

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 März 2020
Beiträge
35
Bewertungen
3
Hallo,

aufgrund von Corona hat meine Chefin nun Kurzarbeitergeld beantragt. Bis dies bearbeitet und ausgezahlt ist kann aber noch einiges an Zeit vergehen.
Das JC hat aber bereits jetzt in einem Änderungsbescheid für den Monat April das Kurzarbeitergeld angerechnet.
Frage: ist das so rechtens? Wie gesagt kann es ja ein paar Wochen dauern bis das Kurzarbeitergeld da ist, bis dahin stehe ich also ohne Geld da...
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
17.067
Bewertungen
21.170
Woher weiss das jc denn darüber bescheid?

Du hast doch durch Kurzarbeitergeld nicht mehr als vorher, was soll denn da angerechnet werden?
 

DaniellSan

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 März 2020
Beiträge
35
Bewertungen
3
Siehe oben, nachtrag
Ich habe normalerweise 600€ netto von meinem Job, knapp 510€ vom Jobcenter.
Da ich jetzt für den April erstmal kein Einkommen habe hat das JC das zu erwartende Kurzarbeitergeld von knapp 375€ Netto angerechnet.
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
17.067
Bewertungen
21.170
Das Einkommen für April kommt doch erst Ende April.....
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
17.067
Bewertungen
21.170
Hast du auch wieder Recht, also sehe ich das richtig dass das JC das nicht sofort abziehen darf sondern erstmal überbrücken muss ?
Ich sehe das so, das du ja nun erstmal nicht weniger hast, im Gegenteil, du bekommst schon Anfang April Geld, das du als Gehalt erst Ende des Monats bekommst. Wichtig ist ja, wieviel du als Kurzarbeitergeld ausbezahlt bek8mmst am Ende des Monats.

Aber insgesammt gibts da nichts abzuziehen, da Kurzarbeitergeld doch von Haus aus schon weniger ist, als dein Gehalt.
 

DaniellSan

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 März 2020
Beiträge
35
Bewertungen
3
Ich sehe das so, das du ja nun erstmal nicht weniger hast, im Gegenteil, du bekommst schon Anfang April Geld, das du als Gehalt erst Ende des Monats bekommst. Wichtig ist ja, wieviel du als Kurzarbeitergeld ausbezahlt bek8mmst am Ende des Monats.

Aber insgesammt gibts da nichts abzuziehen, da Kurzarbeitergeld doch von Haus aus schon weniger ist, als dein Gehalt.
Natürlich habe ich weniger...
1. Habe ich im März statt 600€ netto nur 200€ Netto verdient (auch das wurde vom JC nicht berücksichtigt)
2. Verdiene ich im April kein Geld und muss auf das Kurzarbeitergeld warten

Ich musste doch somit für den Monat März 200€ vom JC bekommen und für den April erstmal den ganz normalen Regelsatz...(Rückzahlung wenn Kurzarbeitergeld da ist).
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
17.067
Bewertungen
21.170
Das Geld für März hast du doch Ende Februar bekommen.
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
17.067
Bewertungen
21.170
Und die Gehaltsabrechnung für März hast du schon eingereicht?
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
17.067
Bewertungen
21.170
Also fehlen dir 400€ vom Märzgehalt, anstatt dir das auszubezahlen, hat man jetzt den ALGII-Anteil für April erhöht, weil das Kurzarbeitergeld für 600€ geringer ausfällt.... nicht Nett. Ich würde einen Überprüfungssntrag stellen.
 

DaniellSan

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 März 2020
Beiträge
35
Bewertungen
3
Also fehlen dir 400€ vom Märzgehalt, anstatt dir das auszubezahlen, hat man jetzt den ALGII-Anteil für April erhöht, weil das Kurzarbeitergeld für 600€ geringer ausfällt.... nicht Nett. Ich würde einen Überprüfungssntrag stellen.
Richtig, für den Monat März fehlen mir 400€.
Und anstatt mir für den Monat April erstmal den normalen Regelsatz zu zahlen hat man direkt das Kurzarbeitergeld mitgerechnet, wie gesagt bis das kommt kann es ja dauern, daher denke ich nicht dass das rechtens ist.
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
17.067
Bewertungen
21.170
Du hättest vieleicht keinen zweiten thread für das gleiche Thema eröffnen sollen...
 
Oben Unten