😷 Corona Virus - Gibt es Anweisungen für Jobcenter oder zur Wahrnehmung der persönlichen Vorstellung? (4 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

götzb

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 April 2008
Beiträge
1.811
Bewertungen
1.609
Hier wird jeder einmal im Monat eingeladen. Ein Unterschied zwischen schweren und leichten Fällen wird nicht gemacht. Die Gespräche sind entsprechend bescheuert. So viel passiert in vier Wochen nicht.
Auch wenn du quasi unvermittelbar wärst, wegen Gutachten vom ÄD, weniger als 3 Stunden ?
Zumindest hoffe ich doch, du machst die Fahrkosten geltend.
 

Paula Panter

Elo-User*in
Mitglied seit
29 Juli 2019
Beiträge
172
Bewertungen
266
Was macht man damit?
Müll schmeissen ;) Oder verbrennen ;)

Bei anderen, die ich mal gefragt habe heißt es auch immer, nur der erste Teil ist verhandelbar
Also ich war schon bei mehreren JC Kunde und kann dir sagen, dass die ganze EGV verhandelbar ist. Ich habe sogar mal eine eigene verfasst, zur Belustigung des SBs, unterschreiben wollte Sb aber nicht ;)
Ich würde aber immer die schriftliche Verhandlung bevorzugen. Dieses Ping Pong Spiel ermüdet nämlich den SB.
 

Stauer

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
23 Januar 2019
Beiträge
594
Bewertungen
2.155
Also ich war schon bei mehreren JC Kunde und kann dir sagen, dass die ganze EGV verhandelbar ist.
Deswegen vermute ich, es ist eine Marotte. Vieleicht wollen die mit solchen Marotten nur herausfinden, wer sich informiert und wer nicht. Aber eine eigene schreiben ist auch eine gute Idee.
 
Oben Unten