Chancen eines EU-Rentner auf Kur/Reha?? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Dieses Thema ist derzeit geschlossen.
Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

axellino

Super-Moderation
Startbeitrag
Mitglied seit
30 Juli 2013
Beiträge
2.560
Bewertungen
3.384
Hallo,

ich bin Bezieher einer vollen und unbefristeten Erwerbsminderungsrente.
Da ich meine ausgeprägte Psoriasis auch mit hilfe verschiedener Hautärzte nicht in den Griff bekomme,möchte ich um ein wenig Besserung und Linderung zu bekommen eine Dermatologische Kur/Reha beantragen.

Hat jemand von euch als Rentner schon mal eine Kur/Reha beantragt und evtl. genehmigt oder abgelehnt bekommen???

Zuständig währe ja die Krankenkasse....oder???

Gruss

axellino
 

roland55

Elo-User*in
Mitglied seit
18 Januar 2008
Beiträge
77
Bewertungen
17
Hi ,

ja die Krankenkasse ist zuständig,- ja es ist möglich dass die KK
dies genehmigt.
Ich war einmal in der Kur und da gab es jemanden der als EU Rentner
dort war seine größte Angst war , dass im Entlassungsbericht unabhängig voom Behandlungsefolg keine AU stand.

Gruss

Roland55
 

axellino

Super-Moderation
Startbeitrag
Mitglied seit
30 Juli 2013
Beiträge
2.560
Bewertungen
3.384
die Rente bekomme ich aufgrund einer anderen fortgeschrittenen unheilbaren chronischen Erkrankung....das währe nicht das Ding...wegen AU
es würde um eine Begleiterkrankung gehen...unter der ich auch leide und die ich irgendwie versuchen will in den Griff zu bekommen mit hilfe einer Kur oder Reha

ok...dann werde ich die Unterlagen mal bei der Krankenkasse anfordern und mein Glück versuchen





Hi ,

ja die Krankenkasse ist zuständig,- ja es ist möglich dass die KK
dies genehmigt.
Ich war einmal in der Kur und da gab es jemanden der als EU Rentner
dort war seine größte Angst war , dass im Entlassungsbericht unabhängig voom Behandlungsefolg keine AU stand.

Gruss

Roland55
 

Muzel

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
15 Dezember 2008
Beiträge
12.722
Bewertungen
2.024
Mein Mann befindet sich in der passiven Phase der ATZ und braucht auch keine AU mehr. Warum sollte sich denn ein Dauer-EM-Rentner AU schreiben lassen?
 
Status
Dieses Thema ist derzeit geschlossen.
Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten