Cdu zerlegt sich selbst nach Schwarzen Kassen,Plagiatoren nun Lolita statt Mutti

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten. Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln, auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.
Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...


druide65

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
24 Februar 2006
Beiträge
4.691
Bewertungen
287
Man stelle sich vor Angie hätte einen 16jährigen Liebhaber....
 
E

ExitUser

Gast
Guter Artikel! Danke @wolli

Dazu noch einige Lesermeinungen:

15. August 2011 18:05
Jürgen Ost (jograubart)

"Oh Mama !!
In manchen Blogs wird sie "Mutti" genannt. Dieses positiv besetzte Prädikat steht ihr nun wirklich nicht zu; STIEFmutter und eine von der sehr schlechten Sorte steht ihr zu.
Das "Vergehen" des Herrn von Boetticher ist keines, denn Kohn-Bandit - der Grünling trieb es mit Kindern, ohne das Obergrünlinge auch nur mit den Ohren gewackelt hätten, geschweige die Anderen. [Cohn-Bendit <klick>]
Ich kann Herrn v. Boetticher eigentlich nur empfehlen, sich von seinen politischen "Freunden" zu verabschieden und zwar auf die englische Art.
Ihrer Tränen brauchen Sie sich nicht zu schämen.
"

15. August 2011 18:31
Jürgen Wenz (satyrffm)

"Angelas Partei die neuen Sitten?
Welche neuen Sitten? Korruption, Betrug am Bürger und Steuerzahler, Egoismus, Selbstbereicherung und Raffgier?
Das ist nicht neu, aber mit Angela eine Stufe näher an der DDR 2.0
"

15. August 2011 19:44
Peter Reisse (Buchfink)

"Hexenjagd- Die Großinquisitorin schlägt zu
Und was sich die CDU an abgrundtiefer Heuchelei leistet, ist nicht nachvollziehbar.
Aber wenn Frau dr.ß Merkel in ihrem Glashaus meint, mit Steinen werfen zu dürfen,
dann sollten wir uns nichz zu fein sein, die Akte Merkel aufzurollen. Angefangen bei
ihrer Arbeit für die FDJ.

Der Fall von Boetticher ist zum Fall Merkel geworden, die das linke Spiel mitmacht, einen Hoffnungsträger der CDU abzuschiessen. Ach so, der Mann drohte der eh. FDJ-Funktionärin gefährlich zu werden. In dem Fall müssen am. Methoden her, um den mann zu schädigen. Aber eines Tages werden auch auf den Inquisitoren die Flecken sichtbar und Herr Gabriel, der unser Geld über Eurobonds verscherbeln will, bewies im bericht aus Berlin, das er keinen blassen Schimmer von Wirtschaft hat und unsere Zukunft aufs Spiel setzt. Um sich bei den lieben Griechen, Spaniern, Italienern, Portugiesen oder Irren einzuschleimen. Schickt Merkel , Gabriel und Kauder, Polischauspieler, in Pension.
"

15. August 2011 20:29
axel greve (AGreve)

"Endlich...
...ein Kommentar, der zumindest meiner (kurzsichtigen, von Desinteresse geprägten) Sicht auf die Dinge völlig entspricht. Danke.
"
 
S

sogehtsnich

Gast
Na und? Beobachten wir doch mal die "Skandale" der CDU...., der Wähler rennt doch immer wieder hin und wählt diese Bande! Nach 2 Jahren ist alles vergessen!
 

roterhusar

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
4 Juli 2006
Beiträge
3.336
Bewertungen
35
Tschä, peinlich genug, dass das jetzt auf die Art gelöst werden soll.
Entweder da ist ein Schuss in den Rücken aus Wahlkampfgründen, oder das ganze fand im Rahmen eines katholischen Erziehungsheims statt.
Auch wenn es als Wiederholung wirkt, wie könnte eine 16-Jährige zwischen Nonnenmachern und "von" Böttichern begreifen, was sittliches Verhalten ist?
 

Hamburgeryn1

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
23 April 2011
Beiträge
3.021
Bewertungen
3.815
T
Entweder da ist ein Schuss in den Rücken aus Wahlkampfgründen,
Ach so, der Mann drohte der eh. FDJ-Funktionärin gefährlich zu werden. In dem Fall müssen am. Methoden her, um den mann zu schädigen.
Es ist mit Sicherheit aus Wahlkampfgründen ein Schup in den Rücken. Das Merkel will den Mann abschießen, und bedient sich ihrer üblichen Methoden.....
Volker Pispers - Angela Merkel's Motto: "Mir nach,ich folge euch" / 3sat 11.09.2010 - YouTube
(Ab Min. 1:40)
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten. Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln, auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.
Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten