• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Bundesweiter Aktionstag gegen geplante Verschärfungen bei Hartz IV am 2. Oktober

Martin Behrsing

Teammitglied
Redaktion
Thematiker*in
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
22.327
Bewertungen
4.169
  Kampagne „AufRECHT bestehen – keine Sonderrechte im Jobcenter!“ startet Unter dem Motto „AufRECHT bestehen – kein Sonderrecht im Jobcenter!“ wird am Donnerstag (2. Oktober) in über 30 (1) mit einem Aktionstag die Kampagne gegen die geplanten Verschärfungen der Hartz IV-Gesetze gestartet. Aufgerufen dazu haben die bundesweiten Netzwerke der Erwerbslosen (2). Unterstützung erhält die Kampagne […]

Weiterlesen...
 

ethos07

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
16 Apr 2007
Beiträge
5.690
Bewertungen
920

Martin Behrsing

Teammitglied
Redaktion
Thematiker*in
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
22.327
Bewertungen
4.169
noch mal daran erinnern. Also morgen sollten deutlich weniger online sein und dafür auf der Straße.
 

kirschbluete

Neu hier...
Mitglied seit
25 Jun 2013
Beiträge
1.516
Bewertungen
677
na MUSS ja, langsam nerfst ja auch genuch...:biggrin:

- übrigens Herr Behrsing: gibbes danach auch wieder "normal"-Zugang zum Forum? Also mit "heute aktuell" und Sufu und so? Dat wär sehr freundlich.
 

Albertt

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
28 Sep 2013
Beiträge
1.940
Bewertungen
349
Um Was geht es da genau? Demo vor jedem Jobcenter? Ich habe schon im Internet nach Informationen gesucht, konnte aber nichts finden. Nun ist es zuspät.
 

utafu

Neu hier...
Mitglied seit
16 Jul 2013
Beiträge
372
Bewertungen
95
Wir wollte heute nach Hannover....aber ab Wunstorf war Schicht im Schacht ...und wieso?....Merkel und Gauck sollen da sein.
Wir sind wieder umgedreht.
 

utafu

Neu hier...
Mitglied seit
16 Jul 2013
Beiträge
372
Bewertungen
95
Wieder umgedreht??? Wieso denn? Das wäre doch DIE Gelegenheit gewesen um endlich mal Altglas, Fallobst und Schimmelgemüse und -Eier perfekt zu recyclen :icon_motz:
:icon_mrgreen:

Nee ich kenne Hannover, wenn da was los ist, sind die alle wie ferngesteuert.
Und wenn dieses Pack da ist, ist da Bad Karma....wer weis wer da alles ne Wut hat und halb Hannover fliegt in die Luft.
 

kirschbluete

Neu hier...
Mitglied seit
25 Jun 2013
Beiträge
1.516
Bewertungen
677
Und wenn dieses Pack da ist, ist da Bad Karma....wer weis wer da alles ne Wut hat und halb Hannover fliegt in die Luft.
Ja BAD KARMA. Sachmirmal bitte, wo´s nicht so ist und ferngesteuert sind se doch eh alle. Soll doch das ganze SCHLAND in die Luft fliegen :icon_motz:
 
Oben Unten