"Bürger werden nirgends sicher sein" - Erdogan droht Europa (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Andrew Sarchus

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
3 März 2017
Beiträge
83
Bewertungen
3
Ist schon seltsam! Da droht Erdogan, dass in Europa kein Bürger mehr auf der Strasse sicher sein kann und ein paar Stunden später ist so ein total verblendeter IS-Anhänger mit seinem SUV in London unterwegs und plättet dort harmlose Passanten. Schrecklich!


Jede Wette, RTE und die Regierung in Ankara haben noch nicht mal ihr Beileid ausgesprochen.

Stern.de: "Bürger werden nirgends sicher sein" - Erdogan droht Europa

Spiegel-online: Die Ereignisse in London im Überblick

Sputnik: Mehr als nur Öl: Erdogans Kooperation mit IS intensiver als vermutet
 
E

ExitUser

Gast
AW: Drohnung aus Ankara - Attentat in London

Was soll denn jetzt so eine bescheuerte Verschwörungstheorie?

Alles klar, die Türkei greift Europa an.:peace:
 
Zuletzt bearbeitet:

Vizekanzler

Elo-User*in
Mitglied seit
6 August 2016
Beiträge
421
Bewertungen
70
AW: Drohnung aus Ankara - Attentat in London

Alles klar, die Türkei greift Europa an.:peace:
Verbal auf jeden Fall!!! Die dauernden Nazi-Vergleiche sind schon ziemlich krass! :icon_kotz2: Oder ist dir das in letzter Zeit entgangen?

Die gemeinsame Sache mit dem IS...naja. :icon_kinn:

_
 
E

ExitUser

Gast
AW: Drohnung aus Ankara - Attentat in London

Verbal auf jeden Fall!!! Die dauernden Nazi-Vergleiche sind schon ziemlich krass! :icon_kotz2: Oder ist dir das in letzter Zeit entgangen?

Die gemeinsame Sache mit dem IS...naja. :icon_kinn:

_
Ist natürlich nicht schön, das stimmt.
Aber Hunde die bellen, beissen nicht wirklich.
 
E

ExitUser

Gast
Das Herr Tobrak bei Illner die Damen und Herren Erdogan Wähler als eine Art türkische Reichsbürger bezeichnet trifft es genau - wer in z.B. Berlin die mit Bozkurtler Gruss + blökenden Autorkorsler sah....
 

Vizekanzler

Elo-User*in
Mitglied seit
6 August 2016
Beiträge
421
Bewertungen
70
Das Herr Tobrak bei Illner die Damen und Herren Erdogan Wähler als eine Art türkische Reichsbürger bezeichnet trifft es genau - wer in z.B. Berlin die mit Bozkurtler Gruss + blökenden Autorkorsler sah....
Wohl kaum! Reichsbürger, also Bio-Deutsche mit Vollknall, sind in ihrer realitätsferne und waffenvernarrtheit unübertroffen. Entsprechend gefährlich sind sie dann auch.

Aber ich muss zugeben, dass mir die Wahl der in Deutschland lebenden Türken sehr zu denken gibt. In Essen haben 75% für Erdogan gewählt!!! Was ist da los? :doh:

_
 

arbeitsloskr

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
1 Januar 2017
Beiträge
1.622
Bewertungen
1.013
Aber ich muss zugeben, dass mir die Wahl der in Deutschland lebenden Türken sehr zu denken gibt. In Essen haben 75% für Erdogan gewählt!!! Was ist da los?
Schaue dir dazu mal die letzte Sendung von extra3 an und zwar die Laudatio von Kalkofe für Erdogans Wahlsieg. Sinngemäß heißt es, dass sich jene Türken doch sehr gut in Deutschland integriert haben, nur sich leder dabei am rechten Rand orientiert haben.
 
E

ExitUser

Gast
Naja, Vizekanzler - die Grauen Wölfe verfügen hierzulande laut VS über mehr als 17000 Mitglieder + sammeln Kampferfahrung u.a. in Syrien an der Seite von Dschihadistenmilizen+Turkmenenbanden sowie in der Ukraine+als Kurdenschlächter. Dagegen sind die Reichsbürger geradezu eine humanitäre Veranstaltung.Im übrigen wird sich das Verhälnis zur Türkei jetzt nach dem Referendum wieder normalisieren - da zählt die NATO Mitleidschaft+die wirtschaftlichen Interessen. Ob vor der Bundestagswahl Merkel nochmal in die Türkei reist ?
 

AsbachUralt

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
7 März 2008
Beiträge
2.373
Bewertungen
2.674
Tja, wenn man dann merkt dass die Wirtschaft schwächelt, dann kann man den Bedrohten und Beschimpften wieder in den Allerwertesten kriechen.

Beim Treffen der G20-Finanzminister in Washington sei bereits wieder über Möglichkeiten diskutiert worden, der angeschlagenen türkischen Wirtschaft auf die Beine zu helfen. "Dafür brauchen wir Deutschland", sagte Simsek dem Blatt.
Türkei in Finanzkrise: Vize-Regierungschef wirbt um deutsche Wirtschaftshilfe - Video - FOCUS Online
 

Vizekanzler

Elo-User*in
Mitglied seit
6 August 2016
Beiträge
421
Bewertungen
70
Da geht es halt um Germoney ;)
Ganz genau!!! Ich bin mir sicher, dass da schon seit geraumer Zeit die Lobbyisten der deutschen Wirtschaft sich im Kanzleramt die Klinke in die Hand drücken um ihre Interessen in der Türkei zu sichern. Die Türkei wird eine Diktatur? Was solls! In China und Russland wird schon seit langem auf Demokratie verzichtet und trotzdem rollen Rubel und Renminbi. :icon_kotz2:

manager magazine: Die größten deutschen Unternehmen in der Türkei - und was sie zu verlieren haben
_
 
Oben Unten