BSG § 12 WoGG Höhe des Zuschlags

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

hartaber4

StarVIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
8 September 2011
Beiträge
11.612
Bewertungen
2.631
Schon mal merken:

Bundessozialgericht

Anhängige Rechtsfragen des 4. Senats
Stand: 7. Februar 2013

B 4 AS 87/12 R


Vorinstanz: LSG Stuttgart, L 3 AS 5600/11

Zur Höhe des Sicherheitszuschlags bei Rückgriff auf die Tabellenwerte der Wohngeldtabelle zu § 12 Abs 1 WoGG im Rahmen der Ermittlung der angemessenen Unterkunftskosten iS des § 22 Abs 1 S 1 SGB 2.
 
D

DuliebesBißchen

Gast
Schon mal merken:

Bundessozialgericht

Anhängige Rechtsfragen des 4. Senats
Stand: 7. Februar 2013

B 4 AS 87/12 R


Vorinstanz: LSG Stuttgart, L 3 AS 5600/11

Zur Höhe des Sicherheitszuschlags bei Rückgriff auf die Tabellenwerte der Wohngeldtabelle zu § 12 Abs 1 WoGG im Rahmen der Ermittlung der angemessenen Unterkunftskosten iS des § 22 Abs 1 S 1 SGB 2.

Das BSG hat nun entschieden:
Nichts.
D. h. auch wenn abstrakt, ist das WoGG zuzüglich 10 % heranzuziehen.
Für mich auch mehr als abstrakt, denn dies impliziert, dass die Mieten seit 5 Jahren!
nicht um 10 % gestiegen sind... denn das WoGG existiert so seit 01.01.2009...
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten