Bremen 01.12: Breaking the Silence - dance4life Parade

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Faibel

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
6 Januar 2009
Beiträge
867
Bewertungen
271
Ich wollte mal ein wenig Werbung für ne gute Sache machen. Am 01.12. (Welt-Aids-Tag) veranstaltet ein Freund von mir die diesjährige dance4life Parade. Es geht mit Musik (DJ, Samba-Gruppe) und Tanz vom Hauptbahnhof ins Viertel.

Breaking the Silence - dance4life Parade

Bei dem Thema HIV und Aids geht es nicht nur um die immer noch unheilbare Infektion, sondern auch um die Stigmatisierung und Ausgrenzung der Betroffenen, um Homophobie, das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung, Geschlechtergleichheit etc. – kurz: Das Recht auf Liebe!

Ganz nach dem Motto “let love rule” veranstalten wir am internationalen Welt-AIDS-Tag 2012 eine dance4life Parade in Bremen. Am 01.12. gehen wir auf die Straße und wollen ein Zeichen setzen. Statt großen Reden oder Gala-Abenden wollen wir mit Tanz und Musik auf das Thema aufmerksam machen.
Treffpunkt ist ab 15:30 Uhr am Bremer Hauptbahnhof. DJ Die Vogelperspektive und Samba-Act Banda Ashé sind für die Musik währen der Parade zuständig. Um 17:30 Uhr findet dann die Abschlussveranstaltung mit dem Live Act Drehbaum vor dem Theater am Goetheplatz statt.
Ihr seid alle eingeladen mitzumachen und mitzutanzen! Meldet Euch auf unserer breaking the silence Event Seite auf Facebook an. Und ladet Freunde und Familie ein und lasst uns ordentlich feiern!!!

quelle: dance4life | start dancing stop aids
 
E

ExitUser

Gast
...ach das ist nur ein bissi weit für mich....:icon_sad: aber samba, rumba....

LG von Barbara
 

Faibel

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
6 Januar 2009
Beiträge
867
Bewertungen
271
schade barbara... da hätten wir uns mal kennenlernen können.
drück trotzdem die daumen, dass das wetter mitspielt und es trocken bleibt.
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.663
Bewertungen
17.055
Wenn es trocken ist könnte ich ja eigentlich mal. War erst am 18. in Bremen(Alex, Hanseatenhof) und Bremen ist ja nicht soooo weit. Ist jetzt schon Weihnachtsmarkt aufgebaut?
 
E

ExitUser

Gast
ja klar mach ich das faibel!

schade barbara... da hätten wir uns mal kennenlernen können.
drück trotzdem die daumen, dass das wetter mitspielt und es trocken bleibt.

ich finde es echt schade, das solche ivents oft zu weit weg sind für uns! mit demos genauso, leider...

LG von Barbara
 

Faibel

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
6 Januar 2009
Beiträge
867
Bewertungen
271
@gelibeh

der weihnachtsmarkt wird heute eröffnet.

@barbara

nicht die events sind zu weit weg. ihr wohnt einfach an der verkehrten ecke...:biggrin::biggrin::biggrin:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten