Brauche Tipps für eine Ausrede:Staplerschein neugemacht warum?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

serg

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
20 August 2017
Beiträge
99
Bewertungen
22
Hallo,

ich habe vor kurzem ein Staplerschein gemacht und bereits auf dem Stapler meine Erfahrungen gesammelt. Ich wurde entlassen. Jetzt schreibe ich neue Bewerbungen und ich will dieses Unternehmen nicht im Lebenslauf erwähnen.

Jeztz zu meinem Problem: Ich muss begründen wo ich die Erfahrung auf dem Stapler gemacht habe. Ich habe früher in den Unternehmen in der gleichen Branche gearbeitet. Aber das war ja bevor ich meinen Staplerschein gemacht habe. Das heiß ich hatte zu dieser Zeit keinen Staplerschein und konnte auch keinen fahren.

Daher überlege ich mir, ich sage, dass ich davor schon einen 1-2 Tage Staplerschein hatte. Aber ein 3 Tage Schein für AGs viel mehr attraktiver ist, und meinstens nach solchen verlangt wird, habe ich meinen 3 Tage Staplerschein nachgeholt.

Was hält ihr von der Idee?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten