brauche information!!

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

mrbakerman

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Mai 2009
Beiträge
1
Bewertungen
0
Halli hallo!!

Bin neu und mein geschreibsel hält sich so in grenzen als schon mal nachsicht vorne weg!!:)

Bin der Uwe und komme aus wiesbaden !!

Ich muss am donnertag zu meine "Fallmanagerin" , erst mal bericht abegeben zu bewerbungsmassnahme an der VHS in wiesbaden!! naja muss ich nicht erläutern was mir das persönlich gebracht hat hat die massnahme !!

so zum thema!!!

punkt 1: ich werd nun wieder einer bewerbungsmassnahme gesteckt unter dem deckmantel Vermittlungscoaching!!
was anscheind taglich (siehe hier den link : Institut für Vermittlungscoaching - Die Methode des Vermittlungscoachings ) vollzogen werden soll über ein jahr!!was mir bissel schleicherhaft ist!!soll ich mich den ganzen tag da hinsetzen und bewerbungen schreiben??

punkt 2: könnte mich nun bewerbungen für eine stelle über einen Arbeitsvermittler!! bräuchte nen Vermittlungsgutschein!!
nur meine Fallmanagerin sagt mir ich kriege nur den vermittlungsgutschein wenn ich nen 100 prozentige s job zusage bekomme!! weil ich sonst aus der massnahme der vermittlungscoaching rausfallen würde !!


so fragen

zu punkt eins: einer ne erfahrung mit diesem Vermittlungscoaching was über einen jahr gehen soll??

zu punkt zwei: dürfen die mir nen vermittlunggutschein verweigern!! ?? bzw nur raus geben wenn ich nen 1000 porzentige job zusage beomme?? weil mich stellt die frage das macht doch kein Vprivater Arbeitsvermittler so so oder doch??

wäre nett wenn mir da einer nen antwort geben kann



Ps. wer schreib fehler oder gramatik fehler findet kann sie behalten:-=
 

wolliohne

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.320
Bewertungen
831
Datenweitergabe schriftl.verbieten und du bist raus.

Vermittlungsgutschein schriftl.beantragen.

in WI gibts doch eine gute Beratungsstelle,mal vorsprechen.
wie alt bist du?
 
E

ExitUser

Gast
...

punkt zwei: dürfen die mir nen vermittlunggutschein verweigern!! ?? bzw nur raus geben wenn ich nen 1000 porzentige job zusage beomme?? weil mich stellt die frage das macht doch kein Vprivater Arbeitsvermittler so so oder doch??...

Hallo mrbakerman,

im Anhang findest Du interessante Informationen rund um den Vermittlungsgutschein. Nicht erschrecken, das Material ist ziemlich umfangreich. Kleiner Tipp: Seite 3.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten