• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Brauche eure Hilfe (2 Zimmerwohnung wegen Sohn)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

nemesiz

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
17 Apr 2007
Beiträge
622
Bewertungen
41
Hallo Community,

ich brauche dringend eure Hilfe und eure Ratschläge.

Ich bitte ausnahmsweise mal nicht mit "nutze die Suche" usw. zu kommen denn alles was mich noch mehr verwirrt schadet mir nur.

Es ist so schon alles verwirrend genug.

Also:

Zu mir!!!
Ich bin nun seit 05.2006 Arbeitslos. Ich beziehe ALG2 und mache @ Moment einen EEJ auf 120h Basis.
Ich suche wie doof eine neue Arbeit aber ich bekomme nur Leasingangebote und diese in der Art von ...
Riing Riiing, wollen sie Arbeiten? Wenn ja dann kommen sie SOFORT, ich brauche SOFORT jemanden. Sie suchen im Lager, wir haben in der Produktion. Wenn man nach Erreichbarkeit und Lohn frägt, werden die Damen und Herren gleich patzig. Ich wimmle diese Stellen dann leider (mit der Gefahr dass beim nächsten mal das Amt mit 30% kommt) ab denn ich denke mir mal (ach, ich weiss es) dass dies nur so "neuer Auftrag" , "krank-Ersatz" Jobs sind und ich in 3 Monaten wieder bei der ARGE hocke.

Mein Anliegen!!!
Ich habe einen kleinen Sohn (Unehelich und ohne Sorgerecht ... Frauen *Seufz*), welcher dieses Jahr 6 wird. Ich wohne in einer 41qm 1 Zimmer Wohnung (Küche "GROß, nutze sie als Wohnküche, aber es ist def. eine 1 Zimmer Wohnung" , minimaler Flur, Bad und Schlafzimmer).
Nun, ich hätte/bräuchte eine Wohnung mit 2 Zimmern. Einfach ein Wohnzimmer, Bad, Küche und ein Schlafzimmer. So könnte ich das Wohnzimmer mit einer Schlafcouch ausstatten + Schreibtisch und meinem Sohn so einen eigenen Bereich bieten (vllt. auch Wohn/Schlafzimmer und das 2te Zimmer für ihn.
Er kommt alle 14 Tage jeweils 3 Tage zu mir incl. 2-3 Übernachtungen. In den Ferien natürlich auch mal mehr und oder wie es die Zeit eben zulässt.
Ich hoffe soweit ist klar was ich will/bräuchte.

Problem!!!
Das wohnungsamt gibt mir (x-mal versucht) nur einen 45qm 1 Person Wohnberechtigungsschein.
Einen Anspruch auf mehr,habe ich laut denen nicht. Es zählt einfach nicht dass der kleine zu mir kommt usw.
Auch ein Anmelden als 2t Wohnsitz ändert da nix dran. 2x 1st Wohnsitz geht in dieser Combi eben nicht (Sorgerecht, Unehelich usw).

Nun, was kann ich tun? Ist das wirklich aussichtslos? Ich habe nun von der Baugesellschaft ne Wohnung angeboten bekommen (2 Zimmer, 50qm , 390,- Warm) aber mit der Info dass ich mir keine Hoffnungen machen solle.

Also, kann ich irgendwie da was machen?
Sollte ich mit dem Angebot bei der Arge vorsprechen und nochmals alles erklären?
Mit dem Jugendamt reden (die juckts ned sonderlich)

Ich weiss halt ned ob ich überhaupt irgendwie Anspruch habe.
Mit Anwalt und Klagen usw. is bei mir nix. Da geh ich vorher ein.

Hoffe mir kann da jemand Infos geben die mich ned noch mehr kirre machen.

PS: Am liebsten wäre mir halt ein Job wo ich mehr als ALG2 + EEJ bekomme, dann hab ich das Theater nicht... aber erstmal finden
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten