Brauch mal ganz dringend Hilfe - Unregelmässigkeiten bei ZAF

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Torrausch

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
17 Juni 2013
Beiträge
4
Bewertungen
0
So ich bin mal neu hier ,, folge frage habe ich ... Ich habe am letzten Montag ( schnupper Tag) wieder angefangen zur arbeiten . Dienstag war auch noch alles okay , man Mittwoch kriegte ich Krämpfe in den Waden ... Haben dann noch 5 Stunden damit gearbeitet bis es nicht mehr ging . Habe den Schicht führer bescheidt gegangen das es nicht mehr geht und ich nach Hause fahre . Wie ich abends Heim kam habe ich gleich der Zb anrufen das ich mich krank melden und Donnerstag zum Doc gehen. Alles auf den ab ... Ich dann noch bei der Entleiher Firma morgen angerufen und bescheidt gegeben. Dar noch mit der Zb geredet und ihr mitgeteilt das ich mich wieder melde wenn ich vom Doc zurück bin. Der Doc hat mich krankgeschrieben Weile eine fehlbilung an denn Füßen habe und darauf wurden mir einladen verschrieben. So wie ich fertig war bei Doc wieder bei der ZB angerufen und meinte bin bis Freitag krankgeschrieben . Die meinte so ich brauche nicht mehr zum Entleiher und brauche denn auch nicht die Krankmeldung zu schicken (was ich schon dar sehr komisch empfand). So Freitag kam den meine Kündigung und dar bin ich fast aus den Latschen gekippt . Ich soll angeblich am schnuppertag von selber die Arbeit aufgegeben haben und damit ist der Vertrag nicht zustande gekommen . hatte dar noch angerufen und gefragt was das soll Weile ich am Montag dem schnupper Vertrag ja dar war und nicht von selber gegangen dann sagte mir ganz frech das es nur Klausel sind die so einfach dar drin stehen .

meine frage jetzt ich muss mich ja jetzt wieder neu anmelden ! Gehe nachher auch wieder zu arge . Soll ich wahrheitsgemäß den fall gleich Schilder oder wie ? Was ist zu befürchteten Weile ich mir keine Schuld bewußt bin ( habe mich ordentlich bei Entleiher und za gemeldet wegen Krankheit habe meine Aufgaben die 3 Tage getan .. Was ratet hier mir
 

wolliohne

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.307
Bewertungen
832
AW: Brauch mal ganzn dringend Hilfe

So ich bin mal neu hier ,, folge frage habe ich ... Ich habe am letzten Montag ( schnupper Tag) wieder angefangen zur arbeiten . Dienstag war auch noch alles okay , man Mittwoch kriegte ich Krämpfe in den Waden ... Haben dann noch 5 Stunden damit gearbeitet bis es nicht mehr ging . Habe den Schicht führer bescheidt gegangen das es nicht mehr geht und ich nach Hause fahre . Wie ich abends Heim kam habe ich gleich der Zb anrufen das ich mich krank melden und Donnerstag zum Doc gehen. Alles auf den ab ... Ich dann noch bei der Entleiher Firma morgen angerufen und bescheidt gegeben. Dar noch mit der Zb geredet und ihr mitgeteilt das ich mich wieder melde wenn ich vom Doc zurück bin. Der Doc hat mich krankgeschrieben Weile eine fehlbilung an denn Füßen habe und darauf wurden mir einladen verschrieben. So wie ich fertig war bei Doc wieder bei der ZB angerufen und meinte bin bis Freitag krankgeschrieben . Die meinte so ich brauche nicht mehr zum Entleiher und brauche denn auch nicht die Krankmeldung zu schicken (was ich schon dar sehr komisch empfand). So Freitag kam den meine Kündigung und dar bin ich fast aus den Latschen gekippt . Ich soll angeblich am schnuppertag von selber die Arbeit aufgegeben haben und damit ist der Vertrag nicht zustande gekommen . hatte dar noch angerufen und gefragt was das soll Weile ich am Montag dem schnupper Vertrag ja dar war und nicht von selber gegangen dann sagte mir ganz frech das es nur Klausel sind die so einfach dar drin stehen .

meine frage jetzt ich muss mich ja jetzt wieder neu anmelden !

genau so.

Gehe nachher auch wieder zu arge . Soll ich wahrheitsgemäß den fall gleich Schilder oder wie ?

was spricht dagegen?

Was ist zu befürchteten Weile ich mir keine Schuld bewußt bin ( habe mich ordentlich bei Entleiher und za gemeldet wegen Krankheit habe meine Aufgaben die 3 Tage getan .. Was ratet hier mir

immer oben und bei der Wahrheit bleiben!
 

Torrausch

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
17 Juni 2013
Beiträge
4
Bewertungen
0
AW: Brauch mal ganzn dringend Hilfe

Hey danke für die schnell Antwort , ich kann auch nicht verstehen wie die Za so ein exkrement behaupten kann . Ich hoffe mal ich Kriege keine Sanktionen von der arge aufgebrummt
 

Neudenkender

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
3 Dezember 2012
Beiträge
4.372
Bewertungen
4.430
AW: Brauch mal ganzn dringend Hilfe

ich kann auch nicht verstehen wie die Za so ein exkrement behaupten kann .

Lug und Trug und Beschiss bilden die fundamentalen Grundlagen, auf welchen- die Basis des Geschäftsmodells sämtlicher ZAFs fußt.

Wer sich mit denen einlässt, wird ausgebeutet, verarscht und betrogen.

Merk es dir für die Zukunft.

Viel Glück! Du wirst es bei der Sanktionswut des ZAF-Zuarbeiters Arge/JC brauchen ...
 

Torrausch

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
17 Juni 2013
Beiträge
4
Bewertungen
0
AW: Brauch mal ganzn dringend Hilfe

So habe mich wieder angemeldet ... Bin gleich zum meine Fallmanager geschickt worden.wie ich oben war Kamm eine Vertretung Weile der heute nicht im Hause war . So habe ich den fall geschildert hat meine Kündigung und die Au kopiert . Ich fragte ob ich mit einer Sanktion rechener muss . Dann meinte er wieso waren doch krank geschrieben ...

Was meint ihr soll ich morgen wieder zu Meinen Fallmanager und nochmal das vortragen oder auf dich berühren alles was seine Vertretung gesagt hat .
 

Torrausch

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
17 Juni 2013
Beiträge
4
Bewertungen
0
So war heute nochmal bei Meinen Fallmanager , haben ihm den fall geschilder wie es war und er glaub mir das .weile ich was ich erzähle und schlüssig ist . Als trotzdem eine Speere kommen würde , welche Form wird die haben ...
 
H

hass4

Gast
hallo,

es wird keine sperre geben, du hast dich völlig korrekt verhalten, mehr kann man wirklich nicht machen!!

jetzt aber mal zu dem punkt der drei arbeitstage.
der verleiher will dich für die zeit nicht in der sozialversicherung anmelden und auch keine krankheitstage zahlen?

als abhängig beschäftigter hat man dich ab dem 1. arbeitstag anzumelden, und versicherungsbeiträge zuzahlen.

schreibe dem verleiher und weise darauf hin das er dich ordnungsgemäß anmeldet. er wird es nicht tun, aber hoffentlich eine begründung dafür haben!

ich hatte mich in dem fall an die drv-clearingstelle über kontaktformular beschwert und jetzt wird die hütte der zaf gerockt, so dass ich eine anmeldung bekomme und der verleiher eine menge probleme!

das dezernat für meldepflicht der drv kennt da kein padong.

https://www.deutsche-rentenversicherung.de/SiteGlobals/Forms/Kontakt/KontaktForm.html
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten