BOMBENDROHUNG im JobCenter Lemgo

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

*kampfpaar*radikal.A

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 Februar 2008
Beiträge
2.015
Bewertungen
1.097
:icon_kinn: ... na sowatt abba ooch ...

Da schwappt nun wohl der Frust von de Leutz in pöhse Aktivitäten
über:

Lemgoer Arbeitsamt nach Droh-Anruf evakuiert

Lemgo: Lemgoer Arbeitsamt nach Droh-Anruf evakuiert | Neue Westfälische - Neue Westfälische - OWL

Da war doch glatt den halben Tach lang unser schöner Steinweg
gesperrt, viele seltsame Männer in "eigenartigen Gewändern" liefen
wie planlos umher. Waren von denen auch FrauenLeutz dabei? Weiß'
nich ... :cool: sehen ja alle gleich aus.

Da wird wohl die Evelyn Knaak, ihres Zeichens Leiterin von de ehren-
werte JobbelCenter, genauso aschfahl geworden sein, wie neulich,
als ...
Na, lasse mer datt.

Denn daß das JC die eigentliche Adresse war, scheint uns schlüssig.
Dafür spricht halt viel ...

>>> Obwohl das keine/r von uns war,
werd ich wohl mal das alte Liedchen
wieder einüben:
"Juppheidi und juppheida, Hausdurchsuchung, Razzia.
Juppheidi und juppheida, sie sind wieder da ..." :icon_twisted:

Dachte mir doch erst, diese Tippelei unter die Rubrik:

"Infos zur Abwehr von Behördenwillkür" zu setzen.
Doch das wäre aus einsehbaren Gründen sicherlich falsch :icon_evil:
Glaube, hier ist es besser aufgehoben.

Abschließende Bemerkung an die Lesenden:

Solche bösen Anrufe beim Amt macht man nicht!
Macht sowatt bloß nicht nach!
Das ist nämlich auch verboten!
Also bitte >anders< kämpfen! ...
:icon_dampf:
.

 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
19.301
Bewertungen
26.824
Da war bestimmt ne Bombenstimmung

 

hemmi

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 Juni 2010
Beiträge
2.159
Bewertungen
52
So ist das nunmal mit den Bomben, wird wohl mal wieder einem die Galle übergelaufen sein.:cool:
 

Stefan2204

Elo-User*in
Mitglied seit
29 Januar 2010
Beiträge
73
Bewertungen
4
Neuer Bericht aus "LZ".

Lemgo: Kripo sucht weiter nach dem Drohanrufer | LZ.de - Lemgo

Lemgo: Polizei durchsucht Lemgoer Arbeitsamt nach Droh-Anruf | LZ.de - Lemgo

Ist 11:00 Uhr nicht immer Mittagspause :icon_pause::eek:

Das schönste Zitat ist doch dabei "Meike Delang, Pressesprecherin beim Kreis Lippe".

Zeitmaschine anwerfen und nach 2010 gehen...

Die Behörde bleibt misstrauisch. "Das ist kein alltäglicher Fall und Herr J. kein 'normaler Kunde'", sagte "Delang."

"Die Kopie eines Kontoauszugs.., sagte die Sprecherin von „Lippe pro Arbeit“, Maike Delang. solcher Figuren gewesen.. sagte Delang."

Kann es sein das die Pressesprecherin von Lippe pro Arbeit durch meine Klage jetzt Pressesprecherin des Kreises ist? Oder ein Tipfehler der Zeitung? :icon_neutral:
 

einevordenlatz

Accountproblem bitte Admin informieren.
Mitglied seit
18 November 2012
Beiträge
17
Bewertungen
1
Hat es denn in der Geschichte irgend wann mal eine Explosion gegeben, welche zuvor angekündigt wurde?:confused:
 

Pummelbacke

Elo-User*in
Mitglied seit
19 Dezember 2012
Beiträge
62
Bewertungen
6
Ach das ist doch alles nur fiktiv und wird erfunden um die neuen Überwachungsgesetze begründen zu können.

Früher haben se noch das Trade Center gesprengt und dann die Gesetze
verschärft, heute würden die nur noch sagen es wurde versucht ins TRade
Center zu fliegen aber wir konnten es verhindern brauchen aber neue
Gesetze die wir schon seit Monaten liegen haben !

Erst schaffen Sie Probleme und dann bieten Sie die Lösung an !
 
M

Minimina

Gast
Na, dann werden dann wohl bei ein paar Schreitbtischtätern und Mitläufern die Nebennieren ordentlich aktiv und dann kommt auch bald der Burn-Out :icon_twisted:

LG MM
 

Erolena

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
7 November 2007
Beiträge
5.939
Bewertungen
1.512
Erst haben sie die Lösung, dann finden sie die passenden Probleme dazu.

Passende Probleme werden durch die Medien hochgeschrieben bis die gewünschte Lösung im Eiltempo durchs Parlament gepeitscht werden kann. Die "Lösung" bleibt uns erhalten, egal was sich Jahre später als Wahrheit herausstellt.
 

*kampfpaar*radikal.A

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 Februar 2008
Beiträge
2.015
Bewertungen
1.097
.
Den reißerischen Titel dieses Threads noch einmal nutzend, vermel-
den wir zum Abschluß des Jahres 2012, daß wir von der Gruppe
*Aktion sozialer Widerstand* heute auf die '12 einen drauflegten,
fein nach dem Motto:
Knallhart auf die '13!

>Natürlich nur im übertragenen Sinne< zündeten heute Abend Teile
unserer AltherrenRiege die Lunte einer ?SpezialBombe? für`s hiesige
JobCenter. Bloß nicht falsch denken! :icon_twisted: Wir werden den Teufel tuen,
lokalisierbar hier einen BekennerBrief für eine illegale Aktion abzu-
liefern ... :icon_evil: :icon_party:

:cool: ... nö, nö, unsere Aktion hat einen anderen Charakter!

Nur soviel verraten wir als Werbung vorab:
?!!!Sollte!!!? unser Plan gelingen, werden wir kämpferisch der
ErwerbslosenBewegung ein Geschenk in Form eines Instrumentes
machen, das es in sich hat ...

Ob`s klappt oder nicht ... Wir nicken solidarisch einem ForumsNick
Richtung Magdeburg zu: Genosse, wir wissen Deine Arbeit sehr zu
schätzen und lernen daraus, was es heißt:

*ZUSAMMEN KÄMPFEN*

- - - - - - - - - - - - - -

WerbeVeranstaltung ENDE.

Achtet auf unsere FußSpuren im Bereich:
"Infos zur Abwehr von Behördenwillkür"
und anderswo ...

Etwaigen Hanseln von der Abteilung
"Überflüssige" des StaatsSchutzes<
sei schon jetzt hinter die Ohren gemeißelt:
Hört auf, mit den Hufen zu scharren! Nix geht!
Könnt gerne unsere StinkeFinger lutschen :biggrin:
.


 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten