[Bln]ver.di-erwerbslosenausschuss: Wohnen in der Stadt (Infoveranstaltung)

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

ethos07

StarVIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
16 April 2007
Beiträge
5.678
Bewertungen
920
Hier eine InfoVeranstaltung vom DGB-Ver.di-Erwerbslosenausschuss:

Betreff: Veranstaltung: Wohnenin der Stadt, am 13.6.13 um 17.00 im DGB-Haus


Liebe Kollegen und Kollegen,


bitte sendet die Einladung weiter und komme auch du, viele Grüße - Ulla

Wohnen in der Stadt Berlin
Wohnungsnot und Zwangsumzüge

Die gewerkschaftlichen Erwerbslosengruppen im Koordinierungskreis (KOK) des DGB Berlin und die Berliner MieterGemeinschaft laden Dich zu einer Veranstaltung über die Entwicklung des Wohnungsmarktes und die Folgen für Erwerbslose und Menschen mit geringem Einkommen ein.
Information und Diskussion am


Donnerstag, den 13. Juni 2013, um 1700 Uhr,
DGB-Haus, Keithstraße 1-3 (Eingang Kleiststr. 19-21), 10787 Berlin,
Wilhelm-Leuschner-Saa


Bus M 19, M 29, M 46, U-Bhf. Wittenbergplatz.

Ergebnisse des neuen Mietspiegels und die politischen Folgerungen.
Joachim Oellerich, Berliner Mietergemeinschaft, Chefredakteur des MieterEcho

Wie sieht der Bestand der „angemessenen Wohnungen“ laut WAV[1] und die Nachfrage nach diesen aus?
Markus Wahle, IG BAU Berlin


Die Angebotsmieten steigen weiter an. Mietenberichte und die „konkrete Angemessenheit“ bei Umzugsaufforderungen
Ulla Pingel, Erwerbslosenausschuss ver.di

Wo können Erwerbslose bzw. Menschen mit geringem Einkommen in Berlin wohnen? Ergebnisse der Untersuchungen von TOPOS zu steigenden Mieten.
Sigmar Gude, Stadtsoziologe, TOPOS Berlin

Moderation: Petra Meyer, DGB Bezirk Berlin-Brandenburg

[1] Wohnaufwendungsverordnung
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten