Blicke jetzt nicht mehr durch, kann jemand helfen - Regelbedarf 1€ steht in meinem neuen Bescheid?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Vyenna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 August 2015
Beiträge
229
Bewertungen
71
Kann mir jemand helfen bitte? Ich hatte so viel Drama mit dem JC und jetzt kommt das auch noch und ich weiss überhaupt nicht mehr was mir zusteht. Die Zahlen von meinem Gehalt sind auch falsch.
Mein Brutto Einkommen ist 462,oo Euro und mein Netto ist 409,21 Euro. Ich muss da unbedingt widersprechen.
Ich bekomme Grundmiete 391,25 plus 100 Euro Nebenkosten vom JC.
 

Anhänge

  • 20171128_215736.jpg
    20171128_215736.jpg
    311,1 KB · Aufrufe: 186

Caramell

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
23 November 2015
Beiträge
710
Bewertungen
340
Vyenna, da ist ein falsches Gehalt eingerechnet worden, Du solltest unbedingt widersprechen und zwar nachweisbar. Und nur schriftlich, am besten per Fax.
 

Vyenna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 August 2015
Beiträge
229
Bewertungen
71
ja ich muss widersprechen. Die sind so unfähig in letzter Zeit. warum weiss ich nicht. Ich hatte die Gehaltsnachweise der letzten 3 Monate auch noch abgegeben dort.
Die letzten beiden Monate fehlen mir ca 500 Euro vom Jobcenter und es hiess, Ende diesen Monats bekäme ich eine Nachzahlung, aber davon haben sie mir jetzt doch nichts geschrieben, nur diesen falschen Bescheid. Ich hab so viel Ärger mit denen....
 

Caramell

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
23 November 2015
Beiträge
710
Bewertungen
340
Vyenna, ich hoffe Du hast einen Nachweis, das Du die Gehaltsnachweise abgegeben hast.

Ob es eine Nachzahlung gibt, wirst Du ja am Donnerstag sehen. Aber ohne Bescheid, kann es auch sein, das es die nicht gibt.

Ob ein Antrag auf Vorschuss Sinn macht, weiß ich nicht. Sicher melden sich hier noch andere User.
 

Vyenna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 August 2015
Beiträge
229
Bewertungen
71
danke Gizmo für den Link. Das heisst bei mir sind es 900,25 Euro Gesamtbedarf, davon wird der Freibetrag abgezogen und dann habe ich, was ich vom JC bekommen müsste, ja?
 

gizmo

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
12 Dezember 2011
Beiträge
3.874
Bewertungen
1.267
danke Gizmo für den Link. Das heisst bei mir sind es 900,25 Euro Gesamtbedarf, davon wird der Freibetrag abgezogen und dann habe ich, was ich vom JC bekommen müsste, ja?

Dein Regelbedarf im Monat ist 900,25€
= Warmmiete + Regelsatz
--------------------

Dann wird das Einkommen deiner Arbeit angerechnet, hier Netto 409,21€

Davon gibt es ein Freibetrag von 100€
--------------------

Anrechenbares Einkommen 309,21€, darauf gibt es ein Freibetrag von 20%, gilt bis 1000€. 80% behält das JC ein.

309,21€/100%*20%= 61,84€
--------------------

Regelbedarf: 900,25€
Freibedarf: 100,00€
Freibedarf: 61,84€
-----------
Ergebnis: 1062,09€
-------------------------

Jetzt die 100% Einkommen, aufgeteil in 1. Freibeträge = 161,84€

und

2. Anzurechnendes Einkommen = (409,21€ minus 161,84€) = 247,37€
-------------------------

Das anzurechende Einkommen hast du ja schon von deiner Firma bekommen = 247,37€
-------------------------

Schlußrechnung:

Dir zustehendes Einkommen = 1062,09€, davon hast du ja schon 247,37€ bekommen, also wieder abziehen.

1062,09€ minus 247,37€ = 814,72€

und die 161,84€ Freibeträge haste auch schon von der Firma.

also 814,72€ minus 161,84€ = 652,88€
-------------------------

Diese 652,88€ solltest du laut Bescheid vom JC bekommen.
-------------------------
-------------------------

Hoffe verstanden?
------------------------

Bitte mal einer gegenrechnen:popcorn::popcorn::popcorn:, hatte Kohl & Pinkel.

Haben dich hier zu hoch angesetzt mit dem anzurechnenden Einkommen = 810€.

Macht der MOB gerne:flame:
 
Zuletzt bearbeitet:

Vyenna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 August 2015
Beiträge
229
Bewertungen
71
sooo lieb von Dir, vielen Dank! Ja, hab's jetzt verstanden, und bestimmt ist es für andere auch hilfreich, denn Du hast das so gut erklärt dieses Beispiel.
Jetzt hab ich diesen Monat wieder zu wenig oder überweisen die das unabhängig innerhalb einiger Tage nach, weiss das jemand?
 

gizmo

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
12 Dezember 2011
Beiträge
3.874
Bewertungen
1.267
Du ich steige hier mal aus und hoffe ersteinmal das das nachgerechnet wird. Denke, solltest bis Morgen warten. Kommt ganz bestimmt bei ca. 650€ zu wenig ALGII einer der dir vertellt was du jetzt zu tun hast um über die Runden zu kommen.
 

Regensburg

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
2 September 2009
Beiträge
2.778
Bewertungen
1.056
Bitte mal einer gegenrechnen:popcorn::popcorn::popcorn:, hatte Kohl & Pinkel.

409,21 € = Netto Verdienst
- 100 € = Frei
- 61,84 € = Frei = 20% vom 309,21 €
= 247,37 € = Einkommen
---------------------------------------------------

409,00 € = Regelbedarf
491,25 € = Miete + KdU
900,25 € = Gesamtbedarf

900,25 € = Gesamtbedarf
- 247,37 € = Einkommen

= 652,88 € = Soviel musst Du vom JC erhalten
Diese 652,88€ solltest du laut Bescheid vom JC bekommen.
 

Vyenna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 August 2015
Beiträge
229
Bewertungen
71
danke schön Ihr habt mir sehr geholfen, hab jetzt den Widerspruch gefaxt. Die sind so unfähig da manchmal.
Wie gut dass ich gefragt hab!
 

RoxyMusic

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
18 Oktober 2016
Beiträge
881
Bewertungen
642
Woher nimmt das JC die Beträge für Brutto- und Nettolohn? Hattest du vllt einen Arbeitsvertrag oder eine Einkommensbescheinigung eingereicht, in der diese Beträge aufgeführt sind?

Die Freibeträge auf Erwerbseinkommen werden vom Bruttolohn berechnet und vom Nettolohn abgezogen, wären demnach etwas höher als oben berechnet.
 

Vyenna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 August 2015
Beiträge
229
Bewertungen
71
RoxyMusic ja, die haben vorher noch meine Gehaltsnachweise verlangt, und die hatte ich da eingereicht in Kopie und auch dem SB per Email nochmal geschickt.

Ich habe jetzt das Problem, dass ich die Miete für Dezember nicht bezahlen kann. Mein SB geht nicht ans Telefon. Wenn ich die Miete bezahle, bleibt mein Kühlschrank leer. Ich brauche dringend Geld. Was kann ich machen?
 

Vyenna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 August 2015
Beiträge
229
Bewertungen
71
ich sehe meine eigenen Beiträge hier nicht mehr. Die anderen Beiträge schon. Technische Probleme meinerseits anscheinend. Ich weiss auch nicht wie man löscht.
 

Vyenna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 August 2015
Beiträge
229
Bewertungen
71
Ich habe eben mit dem Teamleiter gesprochen, der Bescheid wäre so korrekt hiess es, und ich bekomme auch keine Nachzahlung vom Jc für die letzen beiden Monate weil man mir da nämlich zu wenig bezahlt hat, und ich könnte morgen früh hingehen und ein "Darlehen" beantragen, um die Miete zu bezahlen, dieses müsste ich aber zurückzahlen. Ich bin am heulen, die zahlen einfach nicht was sie sollen und ich kann nichts machen.
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.663
Bewertungen
17.055
RoxyMusic ja, die haben vorher noch meine Gehaltsnachweise verlangt, und die hatte ich da eingereicht in Kopie und auch dem SB per Email nochmal geschickt.

Ich habe jetzt das Problem, dass ich die Miete für Dezember nicht bezahlen kann. Mein SB geht nicht ans Telefon. Wenn ich die Miete bezahle, bleibt mein Kühlschrank leer. Ich brauche dringend Geld. Was kann ich machen?

Dumusstnachweislich bei denen einreichenmail reichtnicht nur Fax odermitQuittungabgeben
 

Vyenna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 August 2015
Beiträge
229
Bewertungen
71
gelibeh, hab sie mit einem Zeugen zusammen abgegeben. Hab jetzt den SB gesprochen und der sagt, ich soll morgen früh persönlich bei der Leistungsabteilung vorsprechen.

Was ist das für ein Theater?!!!!

und die grösste Frage ist, warum passiert mir das?
und: Bin ich die Einzige???
 

Caramell

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
23 November 2015
Beiträge
710
Bewertungen
340
Vyenna, warte erst mal morgen den Termin ab, vielleicht sehen die ja auch das da etwas verkehrt gelaufen ist.

Denke bitte daran, wenn die etwas ablehnen möchtest Du einen schriftlichen Bescheid darüber. Nur so ist es auch beweiskräftig und man kann etwas dagegen unternehmen.

Hast Du jemand der mit Dir zum Termin gehen kann, das wäre natürlich ideal.
 

Vyenna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 August 2015
Beiträge
229
Bewertungen
71
danke für die Aufmunterung, leider hat man mir aber gesagt, die Leistungsabteilung sähe sich im Recht, und sie hätten keinen Fehler gemacht. Ich soll morgen hingehen zum Teamleiter der Leistungsabteilung, dort klopfen und mich nicht wegschicken lassen.
Ich habe kurzfristig niemand zum mitgehen.
Ihr habt ja auch gesagt dass der neue Bescheid falsch ist, zumindest das müssten sie eigentlich ändern.
 

Caramell

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
23 November 2015
Beiträge
710
Bewertungen
340
Vyenna, schreibe noch einen Widerspruch und kopiere noch mal die Gehaltsnachweise und nehme auch einen schriftlichen Antrag auf Vorschuss mit.
Den nur auf den schriftlichen Widerspruch müssen die Dir einen Bescheid geben.

Ich drücke die Daumen, das Du morgen etwas erreichst.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten