Blick da echt nicht mehr durch...

Leser in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Tigerin

Standard Nutzergruppe
Startbeitrag
Mitglied seit
9 Sep 2008
Beiträge
38
Bewertungen
0
Ich hätte da auch mal eine frage bzw. 2....

1. Ich habe heute bei der ARGE in Bonn angerufen und mich erkundigt ob ich bzw wir (Mein Mann ich und unsere Tochter) Umziehen dürfen und wie das dann geregelt sein müsste ob ich da erstmal mit unsereren Sachbearbeiter sprechen müsste!
Meine Gründe sind zum einen der schimmel im Bad im Schlafzimmer und im Kinderzimmer sowie in der Küche ... die Hausverwaltung kommt am 18 .01 vorbei und will den "Schimmelgrad" messen (??? )
Zum einen sagte mir die Dame an der Zentrale das Schimmel in der Wohnung kein Grund sei umzuziehen der Hausverwalter müsse das beseitigen ...wenn er dies nicht tut müsse ich bei ihrgendeiner Stelle anrufen, die mir da weiterhelfen würde!!!

2. Habe ich dann erfragt ob ich meinen Realschulabschluss nachholen darf... die Sachbearbeiterin für mich wenn es um Berufliche Angelegenheiten geht sagte mir dann, dass ich ja eine Tochter habe die unter ein Jahr alt ist und das ich ja noch zeit hätte arbeiten zu gehen... das klang ihrgendwie für mich dass ich am besten zuhause bleiben soll und Hausfrau spielen soll....wenn ich aber meinen Realschulabschluss nachholen möchte was natürlich nicht notwendig ist... dann würde ich aus der ARGE fliegen weil ja dann das Bafögamt für mich zuständig wäre....

Ich komme mal gerade so garnicht klar :icon_neutral:
Kann mir mal jemand weiterhelfen ... natürlich zu beiden Themen :-D
Ist das alles so richtig??? Ich steig bei der ARGE nämlich nicht durch und Vertrauen kann ich der ARGE auch nicht mehr!!!
 

Arania

StarVIP Nutzergruppe
Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.171
Bewertungen
178
Bitte mach alles schriftlich mit der ARGE ab, dann gibt es eventuell auch nachvollziehbare Entscheidungen

was den Schimmel betrifft, das stimmt, das ist zuerst Sache des Vermieters, den zu beseitigen
 

Tigerin

Standard Nutzergruppe
Startbeitrag
Mitglied seit
9 Sep 2008
Beiträge
38
Bewertungen
0
Bitte mach alles schriftlich mit der ARGE ab, dann gibt es eventuell auch nachvollziehbare Entscheidungen

... Ja, da hast du wohl recht...die Erfahrung musste ich ja schon machen...bin sogar bis bei der Rechtsabteilung gewesen... dann hat es erst was gebracht!!! Schade ich dachte mit der Zeit wird man kulanter!

was den Schimmel betrifft, das stimmt, das ist zuerst Sache des Vermieters, den zu beseitigen

OK... Manchmal bin ich dann auch nicht richtig informiert .... aber Fragen kostet ja nix :icon_pfeiff:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten