Bitte um überprüfung meines EGV. Kann ich es so Unterschreiben ohne Negative auswirungen?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Blacksystem1

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 August 2018
Beiträge
85
Bewertungen
8
Guten Tag :)

Nach langer Wartezeit wurde mein ALG2 Hauptantrag bewilligt. Habe seit längerem ein EGV vor mir liegen und sagte zur SB das ich es nach einer Bedenkzeit Ihr zurückschicke wenn mein Antrag bewilligt wird.

Kann ich sie EGV so unterschreiben oder gibst da etwas was negativ für mich sein könnte?

Was bedeutet der Satz bei Punkt 9 für mich "Wichtige Hinweise"

Ich habe Diabetes Mellitus (Typ1 + Insulinpflichtig). Sowas kann ich mir auf keinen Fall leisten das meine Beiträge an die Krankenkasse nicht gezahlt werden.

Darf das JC dies trotz eines Behindertenausweises ?

Punkt 4: Dürfen die einfach mein Bewerbungsprofil einfach so in der Jobbörse anonym veröffentlicht ohne meine Erlaubnis ?

Kann ich dies verneinen ?



Ich bedanke mich jetzt schon herzlich bei jedem der mir hilft :)

MFG
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    221,6 KB · Aufrufe: 102
  • 2.jpg
    2.jpg
    360,4 KB · Aufrufe: 116
  • 3.jpg
    3.jpg
    426,7 KB · Aufrufe: 96
  • 4.jpg
    4.jpg
    122,4 KB · Aufrufe: 93

Regensburg

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
2 September 2009
Beiträge
2.778
Bewertungen
1.056
Hi :)

ich würde es nicht unterschreiben => Typische JC verarsche.

Zu den Gesundheitlichen Aspekten werde ich mich nicht äußern da ich davon keine Ahnung habe.
...Kosten für 4 schriftliche Bewerbungen....
Was ist wenn Du dich 6x bewirbst?
...nur Kosten erstattet, die tatsächlich entstanden sind...
Viel Spaß beim Antrag Bew.Kost.Erstattung. Ich bevorzuge z.B. Pauschal 5 € pro Bewerbung.
Und das übliche Übel:
...notwendigen - angemessenen ...
Wer entscheidet was notwendig und angemessen war? Du mit sicherheit nicht...
gesonderten Antrag im Vorfeld
Typische Abeitsaufnahmeverhinderung.
 

Blacksystem1

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 August 2018
Beiträge
85
Bewertungen
8
Hi :)

ich würde es nicht unterschreiben => Typische JC verarsche.

Zu den Gesundheitlichen Aspekten werde ich mich nicht äußern da ich davon keine Ahnung habe.

Was ist wenn Du dich 6x bewirbst?

Viel Spaß beim Antrag Bew.Kost.Erstattung. Ich bevorzuge z.B. Pauschal 5 € pro Bewerbung.
Und das übliche Übel:

Wer entscheidet was notwendig und angemessen war? Du mit sicherheit nicht...

Typische Abeitsaufnahmeverhinderung.

Vielen Dank!

Wie kann ich am besten gegen das JC argumentieren und einen Gegenvorschlag zu den Jeweiligen Punkte ansprechen ?

Typische Abeitsaufnahmeverhinderung

Auf was genau ist das bezogen?

Hab in meinem Ordner diese beiden Blätter entdeckt!
muss ich den Preis von 5€ extra verhandelt oder ist das gesetzlich geregelt ?

MFG
 

Anhänge

  • TAPSCANNER_20181009_130718_93.jpg
    TAPSCANNER_20181009_130718_93.jpg
    261,4 KB · Aufrufe: 82
  • TAPSCANNER_20181009_130810_118.jpg
    TAPSCANNER_20181009_130810_118.jpg
    242,4 KB · Aufrufe: 84
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten