Bitte um Hilfe bei einem Vermittlungsvorschlag, es geht um meine Telefonnummer. (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Elaine

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
16 August 2015
Beiträge
60
Bewertungen
45
Ich habe in meiner Bewerbung, VV von Jobcenter keine Telefonnummer angegeben.
Nur meine Email.

Jobcenter hat keine Telefonnummer von mir.

Jetzt bekomme ich vom VV - Arbeitgeber eine mail zurück mit der bitte, ich soll eine Telefonnummr zurück schicken, wo sie mich erreichen können. Warum, habe meine Nummer nicht ohne Grund nich angegeben.


Wenn ich das tue, können/ dürfen die meine Nummer an das Jobcenter weitergeben ? War schließlich ein VV.


Habe nämlich lange gebraucht das meine Nummer gelöscht wird, JC.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

ExitUser

Gast
Du bist eben telefonisch nicht erreichbar. Damit muss sich auch der AG zufrieden geben.

Dies würde ich ihm knapp antworten.
Schade, dass Du Deine Mail-Adresse angegeben hast.
Auch dazu bist Du nicht verpflichtet.
 

vidar

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
27 Januar 2014
Beiträge
2.662
Bewertungen
4.047
Wenn das Jobangebot des Arbeitgeber für dich derart interessant ist, um dort auch anfangen zu wollen, würde ich die Telefonnummer übermitteln. Sollte es sich jedoch um eine Zeitarbeitsfirma handeln, würde ich generell nicht so einfach meine Telefonnummer weiterreichen.
 

Imaginaer

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Februar 2011
Beiträge
2.051
Bewertungen
2.489
Hallo,

ich bin auf dem Standpunkt, das alles worin das Jobcenter involviert (hier über den VV/RFB) ist nur schriftlich durchgeführt werden sollte. Ob die Stelle nun passt oder nicht. Man ist in den Mühlen des Jobcenters und Fehler werden mit Existenzentzug geahndet. Außerhalb von jeglicher Jobcenter Gewalt, kann man sich überlegen seine erweiterten Daten (Telefon, E-Mail) weiterzugeben. Allerdings könnte auch dieser Arbeitgeber irgendwann in einem VV/RFB auftauchen.

Ich halte meine Telefonnummern und E-Mail Adressen wie meine Bankdaten, KK Karte bis zur Vertragsunterzeichnung bei mir. Wenn man wirklich den Eindruck hat, das man eingestellt wird kann man dies angeben.

Obliegt aber deiner Entscheidung. Die kann Dir niemand abnehmen.
 
Oben Unten