bitte um dringende Hilfe! ALGII Sanktion wegen 1euro job !!!

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

streikii

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
2 Mai 2016
Beiträge
33
Bewertungen
10
Hallo

ich sag mal grob was mir wiederfahren ist .
hatte vor 12 jahren ca. eine Ausbildung gemacht ,
wurde von heute auf morgen gekündigt ,kannte bis Dato keine Arbeitslosigkeit ,
war dann beim jobcenter mich melden ,wurde stehen gelassen ,da die Kündigung
ohne Kündigungsfrist und unberichtigter weise trotz Krankmeldung nicht eingehalten wurde,
das jobcenter sagte somit ich bräuchte ein Anwalt USW. was ich mir weder leisten konnte noch Ahnung
davon hatte , somit bin ich nicht weiter zum jobcenter gegangen ,hatte natürlich Wohnung u. alles weitere verloren , und schulden gemacht da ich zwangsversichert wurde was ich nicht wusste da mich weder die frau vom JC darauf hinwies noch sonst wer, da Unwissenheit vor strafe nicht schützt habe ich einen haufen schulden , und versuche mittlerweile alles in griff zu kriegen ,beziehe seid kurzem Leistungen vom JC und die FRAU behandelt mich weder gut noch versucht sie mir zu helfen ,hier nun zu meinem problem :

habe eine EGV unterschrieben für 6 Monate :
Inhalt :6 Bewerbungen schreiben Einführung in die Arbeitswelt ,
was soweit erfolgt wurde , nach den 6 Monaten habe ich einen neuen Termin bekommen
die frau vom JC war krank , daraufhin neuen Termin nach 3 Wochen bekommen ,
die alte EGV war mitlerweile schon ein paar Wochen abgelaufen , die frau vom JC
war sehr unfreundlich zu anfangs bereits , sie steckte ohne zu zögern mich sofort in einen 1euro Job
als Massnahme , ich unterschrieb die EGV natürlich nicht , habe gesagt möchte sie gerne zur Prüfung mitnehmen , habe ledeglich den erhalt UNTERZEICHNET , desweiteren war ich bei dem 1euro job mich vorstellen , fragte ob ich die unterlagen mitnehmen könnte zur Prüfung unter ZEUGEN , eine riesen wellte gemacht und gesgat das würde nicht gehen da dass JC nicht solange zeit zur Prüfung geben würde , wurde dann abgespeisst mit ein paar unwichtigen zetteln aber keine VOLLSTÄNDIGEN unterlagen sodass ich sie prüfen lassen könnte , habe mir dann noch ein blatt mit Unterschrift und stempel geholt das ich da war und bin gefahren , nun bekam ich 2 Wochen später ein brief wo drin steht :
Anhörung zum möglichen Eintritt einer Sanktion ;.

was kann ich da nur tun ?!
und bedanke mich im voraus bei allen die mir da helfen möchten.!
 

Wutbuerger

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
21 August 2012
Beiträge
4.803
Bewertungen
2.356
AW: ALG2 30% Sanktion ,Einstweilige Anordnung beantragen! frage hier zu ?!

Da du ja hervorhebst es gäbe weder eine EGV noch einen VA - eine 30% Sanktion kann man auch einfangen wenn man sich nicht fristgemäß auf einen VV bewirbt oder eine Bewerbung vom SB als "Negativbewerbung" bewertet wird. Es hat also mit EGV oder VA nicht unbedingt was zu tun .
 

Sebi1988

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
22 März 2015
Beiträge
1.028
Bewertungen
1.007
AW: ALG2 30% Sanktion ,Einstweilige Anordnung beantragen! frage hier zu ?!

Da du ja hervorhebst es gäbe weder eine EGV noch einen VA - eine 30% Sanktion kann man auch einfangen wenn man sich nicht fristgemäß auf einen VV bewirbt oder eine Bewerbung vom SB als "Negativbewerbung" bewertet wird. Es hat also mit EGV oder VA nicht unbedingt was zu tun .

mein reden ... da wäre halt erstmal zu klären, wie das jobcenter überhaupt darauf kommt zu sanktionieren. dann kann man sich gedanken machen, wie man sinnvoll dagegen argumentiert.
wie schon gesagt, mit dem spruch "ich hab weder ne EGV, noch nen VA" wird man nicht weit kommen ..
 

streikii

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
2 Mai 2016
Beiträge
33
Bewertungen
10
AW: ALG2 30% Sanktion ,Einstweilige Anordnung beantragen! frage hier zu ?!


ya genau um diesen Beitrag geht es , ...
im großen und ganzen sollte ich ein 1euro Job machen,
bei der firma : Öko bau , die bekannt ist dafür nicht positiv zu sein ,
wurde gezwungen ohne jegliche Prüfung dahin zu gehen ,
was ich auch tat ,sie gaben mir aber keinerlei unterlagen zum prüfen ,
somit wurde es beim AMT dargestellt als würde ich nicht antreten wollen ,
dann wurde Widerspruch eingereicht , und die Sanktion wurde jetzt umformuliert
hab ein erhalt bekommen das die alte Sanktion nicht mehr gilt & nun eine neue Sanktion
mit einer Begründungsänderung ,war heute im Kasten .,.
 

streikii

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
2 Mai 2016
Beiträge
33
Bewertungen
10
AW: ALG2 30% Sanktion ,Einstweilige Anordnung beantragen! frage hier zu ?!

Heute habe ich mir extra alles fertigen lassen um zum Sozialgericht
eine einstweilige Anordnung zu beantragen für die Sanktion ,
heute kamen zwei briefe,
nun wurde die Sanktion vom JC vom 11. mai zurück genommen ,
und für nichtig erklärt , ...
& im zweiten brief war eine neue Sanktion mit Veränderter Begründung ,
dürfen die vom JC eine Sanktion für Nichtig befinden mich Sanktionieren und darauf eine neue anzufertigen ab dem selben datum gelten machen , so dass mir quasi das fehlende geld trotzdem nicht zu steht , weil das datum gleich ist trotz Streichung der Sanktion ?!
 

Sebi1988

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
22 März 2015
Beiträge
1.028
Bewertungen
1.007
AW: ALG2 30% Sanktion ,Einstweilige Anordnung beantragen! frage hier zu ?!

machen können die das ... siehste doch ....
wäre nicht schlecht, wenn du das schreiben mal hier hoch laden würdest, damit man sehen könnte, was dir da genau zur last gelegt wird + den alten sanktionsbescheid + den aufhebungsbescheid dazu.
so wie ich das in dem älteren thema lese, ist die AGH viel zu unbestimmt - das wäre so ohnehin nicht zulässig.

vorallem, wenn du hier 3 themen auf machst, zum selben thema ... wer soll da bitte durchblicken ? ich jedenfalls nicht, sorry :/
 

Fabiola

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
12 Mai 2015
Beiträge
2.234
Bewertungen
3.388
AW: ALG2 30% Sanktion ,Einstweilige Anordnung beantragen! frage hier zu ?!

Warum schreibst Du nicht in Deinem ursprünglichen Thema weiter, sondern machst ein neues Thema auf, obwohl es das alte Thema ist??? Die Vorgeschicht ist wichtig!
https://www.elo-forum.org/alg-ii/169222-bitte-um-dringende-hilfe-algii-sanktion-wegen-1euro-job.html
Da hatten sich schon etliche User die Mühe gemacht, Dir hilfreich zur Seite zu stehen, und möchten sicher auch wissen, wie es weitergegangen ist.
Lass die beidenThemen von einem Mod zusammen führen - sonst wird es echt unübersichtlich.
Den Mod erreichst Du, wenn Du in einem Beitrag von Dir links unten auf das rote Dreieck klickst.
 
G

Gelöschtes Mitglied 30227

Gast
AW: ALG2 30% Sanktion ,Einstweilige Anordnung beantragen! frage hier zu ?!

Alles schriftliche immer einstellen.
Für denselben Pflichtverstoß kannst du nicht 2 mal sanktioniert werden.
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.664
Bewertungen
17.055
AW: ALG2 30% Sanktion ,Einstweilige Anordnung beantragen! frage hier zu ?!

geh wieder zu den Keas, wenn Du Dir mit dem Sozialgericht unsicher bist.
 

streikii

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
2 Mai 2016
Beiträge
33
Bewertungen
10
AW: ALG2 30% Sanktion ,Einstweilige Anordnung beantragen! frage hier zu ?!

habe ein neues Thema aufgemacht ,
weil ich das alte nicht mehr gefunden hatte :D
wollte natürlich keine Verwirrung ein Bringen ...
werde die Briefe Natürlich hochladen werde mich jetzt darum kümmern.
bei den KEAs war ich gestern schon die haben mir alles angefertigt für das erste
Sanktions schreiben was aber jetzt für nichtig befunden wurde , und jetzt kann ich erst,
mittwochs wieder hin , die frage is ob es noch sinn macht zum Sozialgericht zu gehen
mit den ganzen Sachen , wenn ich ein neuen Widerspruch machen muss ,zur neuen Sanktion.
 

Anhänge

  • Sanktion Neu.jpg
    Sanktion Neu.jpg
    82,7 KB · Aufrufe: 51
  • Sanktion vom 11 mai.jpg
    Sanktion vom 11 mai.jpg
    84,7 KB · Aufrufe: 49
  • Rücknahme der Sanktion 11mai.jpg
    Rücknahme der Sanktion 11mai.jpg
    66,6 KB · Aufrufe: 48

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.024
Bewertungen
18.060
AW: ALG2 30% Sanktion ,Einstweilige Anordnung beantragen! frage hier zu ?!

Hallo @Streikii, ich habe deine Anhänge entfernt, weil dein Realname zu lesen war und auch
die Unterschrift vom SB, bitte ohne persönliche Daten ggf. neu einstellen.
 

streikii

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
2 Mai 2016
Beiträge
33
Bewertungen
10

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.664
Bewertungen
17.055
AW: ALG2 30% Sanktion ,Einstweilige Anordnung beantragen! frage hier zu ?!

die frage is ob es noch sinn macht zum Sozialgericht zu gehen
mit den ganzen Sachen , wenn ich ein neuen Widerspruch machen muss ,zur neuen Sanktion.
Geh da Mittwoch hin und lass die Keas das wieder machen. Die können Dir dann auch etwas für das Sozialgericht fertig machen. Das JC darf ja erst das Juli-Geld, Zahlung Ende Juni, kürzen. Deshalb stimmt zumindest bei der zweiten Sanktion der Sanktions-Zeitraum schon mal nicht. Dann, wie schon gesagt, können die sich nun nicht einen neuen Sanktionsgrund aussuchen, für ein und die selbe Sache.:icon_evil:
 

Fabiola

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
12 Mai 2015
Beiträge
2.234
Bewertungen
3.388
AW: ALG2 30% Sanktion ,Einstweilige Anordnung beantragen! frage hier zu ?!

Würdest du so nett sein & diese hier zusammenführen Bitte ,
kenne mich nicht so gut aus mit Forum & sowas sorry
bin quasi in der lern Phase :)

Den Mod erreichst Du, wenn Du in einem Beitrag von Dir links unten auf das rote Dreieck klickst.
Das schrieb ich Dir doch bereits in meinem Post #11
 

AnonNemo

Super-Moderation
Mitglied seit
28 April 2013
Beiträge
3.709
Bewertungen
6.999
AW: ALG2 30% Sanktion ,Einstweilige Anordnung beantragen! frage hier zu ?!

Hallo streikii,

dir wird vorgeworfen, dass du ein Beschäftigungsverhältnis (Arbeitsvertrag) abgelehnt hättest!

Du wurdest doch dieser § 16d-Maßnahme zugewiesen?

Ich habe mir jetzt den anderen Thread nicht durchgelesen, deshalb hier die (möglicherweise überflüssigen) Fragen:
Wurdest du angehört?
Wann hast du den letzten Sanktionsbescheid erhalten? Mai oder Juni?

Aha, im alten Sanktionsbescheid ist noch von einer AGH die Rede!

@gelibeh:
Bring die vom JC bitte nicht auf dumme Gedanken:
gelibeh meinte:
Das JC darf ja erst das Juli-Geld, Zahlung Ende Juni, kürzen. Deshalb stimmt zumindest bei der zweiten Sanktion der Sanktions-Zeitraum schon mal nicht.
Sollte der Sanktionsbescheid im Sanktionszeitraum bekannt geworden sein .. siehe dazu die Tipps und das Aktenzeichen von @Rotwolf ~> die Sanktion ist unwirksam!!
SG Speyer Az. S 21 AS 1463/15 v. 18.02.2016 Gerichtsbescheid
sortierte Urteile (https://www.elo-forum.org/antraege-...richtsurteile-thema-sortiert.html#post2007902)

AnonNemo
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.024
Bewertungen
18.060
AW: ALG2 30% Sanktion ,Einstweilige Anordnung beantragen! frage hier zu ?!

Würdest du so nett sein & diese hier zusammenführen Bitte ,
kenne mich nicht so gut aus mit Forum & sowas sorry
bin quasi in der lern Phase

Habe beide Themen zusammengeführt und mach dir bitte keine Gedanken, ist okay.

Wünsche dir weiterhin angenehmen Aufenhalt im Forum.
 

streikii

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
2 Mai 2016
Beiträge
33
Bewertungen
10
AW: ALG2 30% Sanktion ,Einstweilige Anordnung beantragen! frage hier zu ?!

Hallo streikii,

dir wird vorgeworfen, dass du ein Beschäftigungsverhältnis (Arbeitsvertrag) abgelehnt hättest!

Du wurdest doch dieser § 16d-Maßnahme zugewiesen?

Ich habe mir jetzt den anderen Thread nicht durchgelesen, deshalb hier die (möglicherweise überflüssigen) Fragen:
Wurdest du angehört?
Wann hast du den letzten Sanktionsbescheid erhalten? Mai oder Juni?

Aha, im alten Sanktionsbescheid ist noch von einer AGH die Rede!

@gelibeh:
Bring die vom JC bitte nicht auf dumme Gedanken:

Sollte der Sanktionsbescheid im Sanktionszeitraum bekannt geworden sein .. siehe dazu die Tipps und das Aktenzeichen von @Rotwolf ~> die Sanktion ist unwirksam!!
SG Speyer Az. S 21 AS 1463/15 v. 18.02.2016 Gerichtsbescheid
sortierte Urteile (https://www.elo-forum.org/antraege-...richtsurteile-thema-sortiert.html#post2007902)

AnonNemo



hab zu dem 1 schreiben :
Widerspruch eingereicht ,... Sanktionsbescheid vom 11mai.
der letzte Sanktionsbescheid kam gestern am 8juni
eine Anhörung kam aber konnte mich nicht zu äußern ,da die Frist
setzung nicht zu schaffen war ,der Brief wurde fast 3 Wochen nach Erstellung verschickt,
kam freitags an ,und sonntags lief die Frist ab .
und bei dem neuen Sanktionsschreiben gibt es keine Anhörung zu ,.

das echt mies , die ziehen einem 120 euro ab ,
hab weder eine Wohnung noch einen festen Wohnsitz ,
beziehe erst seid 1.5 jahren vorher durchgehend gearbeitet ,
habe nicht mal eine brille kriege jeden tag kopschmerzen ,
manchmal sieht man nichts , aber ich soll da den euro job antreten
werde gezwungen sonst geld abzug , schweinerei is das ***
 

Wutbuerger

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
21 August 2012
Beiträge
4.803
Bewertungen
2.356
Letzte Rettung Krankenschein . Wer leistet Schadensersatz wenn du trotz eingeschränktem Sehvermögen den Job machst , stolperst oder einen falschen Tritt machst ?
Hast du keine Chance auf eine Billigbrille? Mir hat der Optiker 50 Euro mit Gläser und Gestell abgenommen und das noch auf 2 Raten gestreckt.
 

streikii

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
2 Mai 2016
Beiträge
33
Bewertungen
10
Letzte Rettung Krankenschein . Wer leistet Schadensersatz wenn du trotz eingeschränktem Sehvermögen den Job machst , stolperst oder einen falschen Tritt machst ?
Hast du keine Chance auf eine Billigbrille? Mir hat der Optiker 50 Euro mit Gläser und Gestell abgenommen und das noch auf 2 Raten gestreckt.

ich habe noch alte schulden die ich ab bezahle das reicht gerade so,
jetzt mit der Sanktion hab ich genau 130euro zum essen ,
dafür gehe ich mir keine Brille kaufen wenn ich schon seid Jahren keine mehr habe ,
das ist mein Fehler hätte mir vorher eine kaufen sollen ,
hab nicht gedacht das es so schlimm wird das man nichts mehr sieht , trotz damaligen check.

viel schlimmer ist die Sanktion werde so Monate lang keine Brille mir leisten können ,
und dann werde ich auch zum Arzt gehen mir das schriftlich geben lassen ,...
nur es kann nicht sein habe damals meine Ausbildung fein gemacht 10 jahre dann ohne pausen gearbeitet,
dann wird man nach 1,5jahre arbeitslos sein erpresst & gezwungen 1euro jobs zu machen ,keinerlei Förderung nur fordern , man wird als langzeitarbeitslos abgestempelt , obwohl die wissen das man weder Wohnung noch job und schulden hat , und es dauern könnte diese Sachen in griff zu kriegen .
 
G

Gelöschtes Mitglied 30227

Gast
Jo, lass das mal die Keas machen.

Kannst sie auch darauf hinweisen
die 2te Sanktion ist rechtswidrig weil der Sanktionszeitraum falsch ist. Zustellung 8. Juni kann keine Sanktion ab 1. Juni auslösen sondern erst ab 1. Juli.

Weiterhin wird einmal sanktioniert wegen Nichtantritt einer AGH bei Ökobau und einmal wegen einem Nichtantritt einer Beschäftigung bei Ökobau.
War es nun eine AGH oder ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis?
Da die erste Sanktion aufgehoben wurde und die 2te Sanktion wegen falschem Sanktionszeitraum rechtswidrig ist sollte das schnell durch sein und das JC die 2te Sanktion ebenso aufheben.
 

streikii

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
2 Mai 2016
Beiträge
33
Bewertungen
10
Jo, lass das mal die Keas machen.

Kannst sie auch darauf hinweisen
die 2te Sanktion ist rechtswidrig weil der Sanktionszeitraum falsch ist. Zustellung 8. Juni kann keine Sanktion ab 1. Juni auslösen sondern erst ab 1. Juli.

Weiterhin wird einmal sanktioniert wegen Nichtantritt einer AGH bei Ökobau und einmal wegen einem Nichtantritt einer Beschäftigung bei Ökobau.
War es nun eine AGH oder ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis?
Da die erste Sanktion aufgehoben wurde und die 2te Sanktion wegen falschem Sanktionszeitraum rechtswidrig ist sollte das schnell durch sein und das JC die 2te Sanktion ebenso aufheben.

es sollte eine AGH sein ,
in der zweiten Sanktion , nannten sie es Arbeitsverhältnis
wo aber nie die rede von war , da es auch ein AGH schreiben dazu gibt ,
& eine EGV die nicht Unterschrieben wurde , aber wo es drin steht .
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten