• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Bitte, brauche dringend Hilfe für PC.....

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

terri

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
25 Sep 2005
Beiträge
173
Gefällt mir
1
#1
Hallo,
ich weiß hier ist kein PC Forum aber vielleicht weiß jemand Rat.
Ich wollte heute wieder mal meine Festplatten defragmentieren. 10 Stunden habe ich die Kiste jetzt laufen lassen und danach waren erst ca. 7% lt. Anzeige eingelesen.
Ich habe dann abgebrochen weil ich das gar nicht abwarten kann.
Weiß bitte jemand woran das liegen kann? Ich habe AntiVir und Adaware laufen lassen und da wird nichts angezeigt.
Ich habe dann versucht Scandisc durch laufen zu lassen.
Geht auch nicht. Kommt eine Meldung dass ein Programm auf Windows zugreift oder schreibt. Ich kann aber nicht feststellen welches Programm sich nicht schließt.
Bitte bitte dringend Rat.
Danke schon mal im Voraus.
terri
 
E

ExitUser

Gast
#3
terri sagte :
Hallo,
ich weiß hier ist kein PC Forum aber vielleicht weiß jemand Rat.
Ich wollte heute wieder mal meine Festplatten defragmentieren. 10 Stunden habe ich die Kiste jetzt laufen lassen und danach waren erst ca. 7% lt. Anzeige eingelesen.
Ich habe dann abgebrochen weil ich das gar nicht abwarten kann.
Weiß bitte jemand woran das liegen kann? Ich habe AntiVir und Adaware laufen lassen und da wird nichts angezeigt.
Ich habe dann versucht Scandisc durch laufen zu lassen.
Geht auch nicht. Kommt eine Meldung dass ein Programm auf Windows zugreift oder schreibt. Ich kann aber nicht feststellen welches Programm sich nicht schließt.
Bitte bitte dringend Rat.
Danke schon mal im Voraus.
terri
Bevor du scandisk und defrag machst, solltest du alle im Hintergrund laufende Programme beenden, vor allem Virenscanner und ähnliches.
Derartige Progs greifen immer auf die HD zurück, und Defrag muss jedesmal von Neuem beginnen.
 

terri

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
25 Sep 2005
Beiträge
173
Gefällt mir
1
#4
Danke für die Antworten.
Werde beides ausprobieren.
AntiVir und Firewall laufen natürlich immer im Hintergrund mit.
terri
 
E

ExitUser

Gast
#5
und vorallem keinen Bildschirmschonen laufen lassen .....

und die Dauer wie lange das dauert ist zudem abhängig :

Wie groß ist die Festplatte?
Wie schnell ist dein Prozessor?
Wieviel Arbeitsspeicher hast du ?
 
Mitglied seit
25 Nov 2005
Beiträge
16
Gefällt mir
0
#6
Hei ,
ich kenne das Problem von meiner " Mühle" ( ups bloß kein böses Wort sagen:" neee du bist ein klasse PC,du packst das schon"*tätscheltätschel* ;-) ), einem Rechner der sicher 6 Jahre alt ist und dementsprechend schwach auf der Brust, was PCtaktung,Arbeitsspeicher und Festplattengröße angeht.
Wenn sich zuviel Müll auf dem Rechner anhäufelt und sich die Defragmentierung aufhängt, lösche ich immer alles, was irgendwie nur Platz schafft ( Temp, Recent, Logfiles etcpp) . Wenn dann ScanDisk klappt, klappt meistens auch anschließend die Defragmentierung, es sei denn ich Schussel hab vergessen, die Energiesparfunktionen des Rechners bzw. des Monitors auf " auf immer an" zu ändern.
Klingt wenig maybe wenig sachlich, funzt aber meistens!
Wenn es nicht klappt, schmeiße ich das Betriebssytem runter und installiere es neu!
 

kalle

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
5 Jul 2005
Beiträge
1.496
Gefällt mir
11
#7
Auch ein beliebter Grund, warum Defrag nicht funzt ist der Scanner. Wenn Du einen Scanner hast, der automatisc überwact, ob der Deckel hocgeklappt wird, dann funktioniert Defrag nicht. Also, wenn Du ein Symbol neben der Uhr hast, der den Scanner überwacht: Ausschalten. Dann sollte es gehen.
Du kannst aber auch den Recner beim Starten mit F8 im abgesicherten Modus hochfahren und dann defragmentieren. Das klappt, weil dann kaum Progs geladen werden.
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#8
Oder Du hast den neuen Antivir 7 aufgespielt, der hat 80 Prozent aller Windowsrechner zum Absturz gebracht, schau mal in das dortige Hilfeforum, ich kam auch nur noch über die DOS-Ebene ins System
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten