Bitte beteiligenNein zur Bundeswehr in Syrien! Nein zum Krieg! Nicht in unserem Namen (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.322
Bewertungen
829
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Deutschland ist im Krieg und wir wehren uns: Krieg löst keine Probleme, verschärft sie und tötet täglich – auch in Syrien. Die Bundeswehr ist dort. Deutschland beteiligt sich an einem verfassungs- und völkerrechtswidrigen Krieg.

Wir möchten Sie/Euch bitten an der Unterschriftenaktion „Nein zur Bundeswehr in Syrien! Nein zum Krieg! Nicht in unserem Namen!“ zu unterstützen und den Aufruf (unten und anbei) zu unterzeichnen auf: Syrienkrieg - nicht in unserem Namen |.

Mit freundlichen Grüßen,

für die UnterstützerInnen des Aufrufs,

Reiner Braun Pascal Luig Lucas Wirlhttps://www.syrienkrieg-nicht-in-unserem-namen.de
 

Dagegen72

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Oktober 2010
Beiträge
6.428
Bewertungen
1.021
AW: Bitte beteiligenNein zur Bundeswehr in Syrien! Nein zum Krieg! Nicht in unserem N

Habe hier mal wegen "Stopp Ramstein gegooglet"

Im September gab es eine Demo

Stopp Ramstein | ?Von deutschem Boden darf nie wieder Krieg ausgehen.?

Nächstes Jahr im :icon_arrow: im Juni 2016 ist eine Aktion geplant. Hierzu gab es am 13.12.15 ein Planungstreffen.

Die Kampagne „Stopp Ramstein“ protestierte am Samstag den 26.09.2015 in einer
bunten und lebhaften Demonstration vor der Airbase Ramstein. 1.500
DemonstrantInnen – die größte Friedensdemonstration der letzten Jahre in der
Region - forderten die Schließung des zentralen Drehkreuzes für die Vorbereitung
und Durchführung völkerrechtwidriger Angriffskriege und Schaltzentrale für
Drohneneinsätze. Der Demonstrationszug stoppte für eine Zwischenkundgebung am
Mahnmal 1988 und legte eine Gedenkminute ein.
Ehemaliger SPD MdB Albrecht Müller und Alexander Neu von Die Linke waren dabei nebst vielen anderen

:icon_arrow:
Reiner Braun, einer der Initiatoren der Aktion, kündigte an, dass 2016 eine nächste Demonstration in Ramstein stattfinden solle. Für das nächste Mal solle jede/r Anwesende 10 Personen mitbringen. Dieser Vorschlag fand tosenden Beifall.
 

Bananenbieger

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
9 Oktober 2012
Beiträge
2.159
Bewertungen
859
AW: Bitte beteiligenNein zur Bundeswehr in Syrien! Nein zum Krieg! Nicht in unserem N

Warum sehe ich daurnd den Laufbalken beim unterschreiben? Server überlastet?
 

Dagegen72

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Oktober 2010
Beiträge
6.428
Bewertungen
1.021
AW: Bitte beteiligenNein zur Bundeswehr in Syrien! Nein zum Krieg! Nicht in unserem N

@Bananbieger: hast du immer noch diese Schwierigkeiten?

Gerade gefunden (Ralph Boes Twitter)

Strafanzeige gemäß § 80 StGB i.V. mit Art.26 Abs. 1
GG
gegen alle Mitglieder des Deutschen Bundestages
(Regierungsmitglieder eingeschlossen), die am 04.12.2015 für den
Bundeswehr-Einsatz in Syrien gestimmt haben.
https://opablog.net/2015/12/05/verbrecherische-ja-sager-angezeigt-strafanzeige-herrn-generalbundesanwalt-dr-peter-frank
/



Artikel von Kai Ehlers

https://kai-ehlers.de/2015/12/screenshot-syrien-vom-schachspiel-zum-poker/




 

Buchfan

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
15 Oktober 2015
Beiträge
945
Bewertungen
265
AW: Bitte beteiligenNein zur Bundeswehr in Syrien! Nein zum Krieg! Nicht in unserem N

erst 9750 stimmen :icon_frown:
 

Bananenbieger

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
9 Oktober 2012
Beiträge
2.159
Bewertungen
859
AW: Bitte beteiligenNein zur Bundeswehr in Syrien! Nein zum Krieg! Nicht in unserem N

@Dagegen Nein, habe vor Stunden eine Bestätigungsmail bekommen.
 
Oben Unten