Bin ich verpflichtet eine AU abzugeben?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Engelchen81

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
1 September 2012
Beiträge
3
Bewertungen
0
Hallo

ich bin neu hier. Trotzdem brauche ich doch mal euere Hilfe.

Beziehe momentan Hartz 4, tue aber alles um dies zu ändern.

Habe morgen einen kleinen Eingriff und werde sicher wenigstens diese Woche auch krankgeschrieben sein.

Meine Frage ist nun: Muss ich den Krankenschein (AU) bei der Arge abgeben, auch wenn ich alle Bewerbungsbemühungen weiter betreibe und diese Woche auch keinen Termin bei der Arge habe oder ist das ansonsten ein Verstoß gegen meine Meldepflicht?

Dann habe ich gleich noch eine zweite Frage. Habe eine Weiterbildung gemacht, bei der ich auch ein Praktikum absolvieren musste. Dafür brauchte ich bestimmte Kleidung. Ich habe dann gefragt, ob das Arbeitsamt die Kleidung übernimmt oder der Bildungsträger. Meine SB teilte mir dann mit, dass ich einfach ein formloses Schreiben einreichen soll mit den Originalquittungen (diese brauche sie), dann konnte sie mir das Geld erstatten. Die Quittungen habe ich eingereicht am 27.01.13 (Kopie mit Stempel liegt vor). Nun hatte ich so Anfang März mal nach meinen Bekleidungsgeld gefragt. Meine SB sagte Ende Januar war sie nicht im Haus. Das muss bei einem anderen Kollegen sein. 4 Tage später meldete sie sich zurück, dass mein Antrag und diese Quittungen nicht mehr auffindbar sind. Auch eine Rundmail wurde schon gesendet. Sie hat mich nun gebeten, dass ich die Kopie nochmal zu ihr bringe am 02.04., damit sie mir das Geld noch überweisen kann, weil sie irgendwie dann einen anderen Posten im Amt hat.

Meine Frage hierzu: Kann ich für die Fahrt Fahrtkosten verlangen. Eigentlich bekommt man nur Fahrtkosten, wenn man einen Termin vom Amt hat. Habe da so ein Formular, wo man bis 6 € die Fahrkarten sammeln muss.
Aber in diesem Fall ist es ja Schuld der Arge, dass ich da nochmal hin muss.

Vielen Dank
 

wolliohne

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.317
Bewertungen
831
Hallo

ich bin neu hier. Trotzdem brauche ich doch mal euere Hilfe.

Beziehe momentan Hartz 4, tue aber alles um dies zu ändern.

Habe morgen einen kleinen Eingriff und werde sicher wenigstens diese Woche auch krankgeschrieben sein.

Meine Frage ist nun: Muss ich den Krankenschein (AU) bei der Arge abgeben, auch wenn ich alle Bewerbungsbemühungen weiter betreibe und diese Woche auch keinen Termin bei der Arge habe oder ist das ansonsten ein Verstoß gegen meine Meldepflicht?

Ja und unbedingt!

Dann habe ich gleich noch eine zweite Frage. Habe eine Weiterbildung gemacht, bei der ich auch ein Praktikum absolvieren musste. Dafür brauchte ich bestimmte Kleidung. Ich habe dann gefragt, ob das Arbeitsamt die Kleidung übernimmt oder der Bildungsträger. Meine SB teilte mir dann mit, dass ich einfach ein formloses Schreiben einreichen soll mit den Originalquittungen (diese brauche sie), dann konnte sie mir das Geld erstatten. Die Quittungen habe ich eingereicht am 27.01.13 (Kopie mit Stempel liegt vor). Nun hatte ich so Anfang März mal nach meinen Bekleidungsgeld gefragt. Meine SB sagte Ende Januar war sie nicht im Haus. Das muss bei einem anderen Kollegen sein. 4 Tage später meldete sie sich zurück, dass mein Antrag und diese Quittungen nicht mehr auffindbar sind. Auch eine Rundmail wurde schon gesendet. Sie hat mich nun gebeten, dass ich die Kopie nochmal zu ihr bringe am 02.04., damit sie mir das Geld noch überweisen kann, weil sie irgendwie dann einen anderen Posten im Amt hat.

noch einmal schriftl.nachhaken-hoffentlich noch Kopie vorhanden?

Meine Frage hierzu: Kann ich für die Fahrt Fahrtkosten verlangen. Eigentlich bekommt man nur Fahrtkosten, wenn man einen Termin vom Amt hat. Habe da so ein Formular, wo man bis 6 € die Fahrkarten sammeln muss.
Aber in diesem Fall ist es ja Schuld der Arge, dass ich da nochmal hin muss.

Vielen Dank

Fahrtkosten mit Belegkopie formlos beantragen.


Gruß
ww
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.145
Bewertungen
18.324
Hallo Engelchen,

Meine Frage ist nun: Muss ich den Krankenschein (AU) bei der Arge abgeben, auch wenn ich alle Bewerbungsbemühungen weiter betreibe und diese Woche auch keinen Termin bei der Arge habe oder ist das ansonsten ein Verstoß gegen meine Meldepflicht?

Bitte beachte das du dich am ersten Tag der Gesundschreibung persönlich bei dem Jobcenter melden mußt, steht falls du eine Eingliederungsvereinbarung unterschrieben hast auch drin.

Sie hat mich nun gebeten, dass ich die Kopie nochmal zu ihr bringe am 02.04., damit sie mir das Geld noch überweisen kann, weil sie irgendwie dann einen anderen Posten im Amt hat.

Ich nehme an das diese Absprache per Telefon erfolgt ist!?

Also beziehe dich im Antrag auf das Gespräch mit deinem SB und lass dir die Abgabe vom
Antrag auf der Kopie bestätigen.

:icon_pause:
 
E

ExitUser

Gast
Beziehe momentan Hartz 4, tue aber alles um dies zu ändern.

Du musst dich hier weissgott nicht für einen sozialen Einschnitt in dein Leben, den heutzutage bis auf die "oberen Zehntausend" jeden treffen kann, rechtfertigen.

Will das nur erwähnt haben, da ich aus diesem Satz meine herauszulesen, dass du u.U. schon die ein oder andere "Sozialschmarotzer" Titulierung aus berufenem Munde über dich hast ergehen lassen müssen.

Alles Gute!
 

Anna B.

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 Juli 2011
Beiträge
7.798
Bewertungen
5.420
ich würde die AU auch abgeben..damit nicht genau das eintritt, was die meisten SB vermuten...."die sind immer krank, wenn sie zum Termin müssen"....

so kann man nachweisen, das man auch sonst durchaus mal eine Arbeitsunfähigkeitsbegründende Erkrankung hat...

womöglich weckt sie allerdings auch schlafende Hunde...nach dem Motto: oh, die hab ich ja schon lange nicht mehr vorgeladen...dann mach ich das jetzt mal...

du kannst genau so gut würfeln was du machen sollst...
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten