Bildungspaket für Kinder aus Hartz-IV-Kinder droht zu verpuffen (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

yellowgirl

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Februar 2010
Beiträge
621
Bewertungen
11

hope40

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Oktober 2010
Beiträge
1.890
Bewertungen
824
den rest erledigen die kosten für die ausufernde bürokratie und "unten" kommt nix an !

war doch abzusehen , oder ?

liebe grüsse

hope
 

Imaginaer

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Februar 2011
Beiträge
2.027
Bewertungen
2.452
den rest erledigen die kosten für die ausufernde bürokratie und "unten" kommt nix an !

war doch abzusehen , oder ?

liebe grüsse

hope
Kann man sich nur anschliessen.

Und auch deswegen wird es vor dem Bundesverfassungsgericht wieder gekippt.
 

physicus

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
1 März 2008
Beiträge
6.713
Bewertungen
1.086
Und auch deswegen wird es vor dem Bundesverfassungsgericht wieder gekippt.
frage ist halt nur wann...
in fünf jahren? wieviele sind bis dahin wohl schon aus der schule raus?

diese von der lügen ist der blanke hohn, inklusiver der ganzen mafiaklicke der sie angehört.

gruß physicus
 

Jenna S

Elo-User*in
Mitglied seit
9 Juni 2010
Beiträge
317
Bewertungen
52
Ich hab ja bereits 8 Anträge zur Teilhabe für meine Kids abgegeben.

Und zusätzlich noch dieses Musterschreiben hier gefunden und zum JC geschickt..mein SB is am Kotzen^^

Danke an den User, der den Musterantrag reingestellt hat(weiss den Namen und das Thema nicht mehr)..aber danke:icon_knutsch:

Vielleicht klappts ja mit der Nachzahlung^^:biggrin:
 

PandorasBox

Elo-User*in
Mitglied seit
9 Januar 2008
Beiträge
445
Bewertungen
79
Tja, manche sind halt gleicher als gleich, das merkt man dieser Tage wieder ganz besonders. Bundeswulfi unterschreibt nix, Bildungspaket geht flöten (vielleicht) und ich geh nun raus an die Sonne spazieren gehen, da hab ich wenigstens was zu lächeln und nicht nur "Falten vom Ärger über diese Machenschaften" im Gesicht.

Ich hab ja bereits 8 Anträge zur Teilhabe für meine Kids abgegeben.

Und zusätzlich noch dieses Musterschreiben hier gefunden und zum JC geschickt..mein SB is am Kotzen^^

Danke an den User, der den Musterantrag reingestellt hat(weiss den Namen und das Thema nicht mehr)..aber danke:icon_knutsch:

Vielleicht klappts ja mit der Nachzahlung^^:biggrin:
In Ermangelung eines DankeButtons : Herzlichst Danke. Das schick ich heute abend noch raus, um denen das morgige Frühstück im Hals stecken zu lassen:icon_twisted:
 

jockel

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
26 November 2006
Beiträge
6.010
Bewertungen
1.355
Das wird eine riesige Bildungsmärchenblase, so wie es schon eine IT-, Neue-Medien, Immobilien- und so manch andere Blasen bisher gab.

Das Soziale an der Marktwirtschaft ist seit der Wende gestrichen. Seitdem regiert der Marktradikalismus, erzeugt durch christliche und liberale Wirtschaftsfundamentalisten und -terroristen.

Es wird viel heiße Luft produziert, die zum kalten Furz wird.

Wie soll man da noch Vertrauen in diese Gesellschaftsordnung entwickeln?

Was der eine mit den Händen aufbaut, reißt der Andere mit seinen Hintern wieder ein. Oder es wirkt linke Tasche - rechte Tasche.

Das Bildungspaket mutiert zu einer riesigen Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für die edlen, mildtätigen Charityeliteorganisationen, für aufgeblasene Politiker als ausgehängte Gallionsfiguren und für viele Bürokraten. Dort setzt eine Wachstumsabstaubungsbeschleunigung ein. Unten bei den Kindern wird gar nichts ankommen, weil soviel dreckige Pfoten dazwischen wieder am Abgreifen sind. Die Korruption blüht und gedeiht mal wieder.

Aber die BRD ist nicht vergleichbar mit afrikanische Diktatoren wie in Nigeria, dem Kongo - nein. Von der Leyen - ich höre wohl die Botschaft von dem Bildungspaket - allein mir fehlt der Glaube, daß Sie und ihre Kreise es ehrlich und ernst meinen.

So lief es doch auch mit dem Aufbau Ost. Wieviel Gauner saßen zum Abstauben in der Treuhand, die Fördermittel an gute Duzbrüder im Westen oder Firmenverkäufe billigst an eben dieselben verscherbelten?

Immer wieder das gleiche Prinzip, nur mit anderen Maßnahmebezeichnungen, aber wechselnden Akteuren. Was auffällig ist - die Herkunft der Abstauber. Die kommen aus der Eliteecke der von der Leyen und Co.
 

hope40

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Oktober 2010
Beiträge
1.890
Bewertungen
824
hm, das es so ist ..wissen wir ja nun (auch , bei anderen "sozialpolitischen "themen )die frage , die man beantworten kann /soll /muss ist :


warum ist es so..???????. :confused::confused: was ist die "triebfeder "allen tuns ??

..und wenn man einigermassen verstanden hat , warum es so ist ..naja, dann kann man auch aktiv was dagegen tun .


liebe grüsse

hope
 
S

sogehtsnich

Gast
War doch vorauszusehen, bei dem abgekupferten Schrott, den Lügenuschi da verzapft hat!
 

Jenna S

Elo-User*in
Mitglied seit
9 Juni 2010
Beiträge
317
Bewertungen
52
So..der erste Bescheid kam heute an.:biggrin:

Bewilligung über Leistungen zur Klassenfahrt..also Landschulheim.

DAS musste ja letztes Jahr schon bewilligt werden..also wie bisher.

Papi hat immer gesagt: Wenn du in Not gerätst, ALLES beantragen was nur geht..und wenns nur Klopapier is.Mehr als ablehen können se nicht..^^

werde weiter berichten:biggrin:
 
Oben Unten