• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Bewilligungszeitraumende - Angst um die Wohnung

OpfersNam

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
8 Okt 2011
Beiträge
176
Bewertungen
11
Bei mir ist gerade Bewilligungszeitraumende und ich schiebe Horror, dass die neue Bewilligung zu spät kommt und der Vermieter was macht, weil die Miete zu spät kommt.
Antrag ist gerade erst raus, auch schlecht ich weiss, mir gings nicht sonderlich gut die letzte Zeit.
.
Jetzt überlege ich, ob ich dem Vermieter meine Telefonnummer zu geben, dass er anruft, falls was ist.
Nachdem man als Hartz IV Empfänger ohnehin bei allem ausgegrenzt ist was Geld kostet, sofern man kein Drogenproblem hat, könnte ich auch eine glatte Miete als Sicherheitsleistung überweisen. Wäre dann aber total blank.
.
Oder ist das zuviel Paranoia und erstmal einfach abwarten?
Habt ihr irgendwelche Vorsichtsmassnahmen ergriffen.
.
Habe gerade ein paar belastende Untersuchungen und möglicherweise muss ich mich einem kleinen chirugischen Eingriff unterziehen und werde nicht gerade kampfbereit sein.
OpersNam
 

Nustel

Forumnutzer/in

Mitglied seit
19 Jun 2006
Beiträge
2.134
Bewertungen
163
Bei mir ist gerade Bewilligungszeitraumende und ich schiebe Horror, dass die neue Bewilligung zu spät kommt und der Vermieter was macht, weil die Miete zu spät kommt.
Antrag ist gerade erst raus, auch schlecht ich weiss, mir gings nicht sonderlich gut die letzte Zeit.
.
Jetzt überlege ich, ob ich dem Vermieter meine Telefonnummer zu geben, dass er anruft, falls was ist.
Nachdem man als Hartz IV Empfänger ohnehin bei allem ausgegrenzt ist was Geld kostet, sofern man kein Drogenproblem hat, könnte ich auch eine glatte Miete als Sicherheitsleistung überweisen. Wäre dann aber total blank.
.
Oder ist das zuviel Paranoia und erstmal einfach abwarten?
Habt ihr irgendwelche Vorsichtsmassnahmen ergriffen.
.
Habe gerade ein paar belastende Untersuchungen und möglicherweise muss ich mich einem kleinen chirugischen Eingriff unterziehen und werde nicht gerade kampfbereit sein.
OpersNam
Wie lange gilt der letzte Bescheid?
Wann hast Du den Antrag eingereicht?
Per Post, persönlich?
 

MrKlaus

Neu hier...
Mitglied seit
25 Sep 2011
Beiträge
15
Bewertungen
6
Deine Tel.nr kannst deinem Vermieter im Notfall ja zukommen lassen und deine momentane Situation erklären, aber eine Sicherheitsüberweisung würde ich zunächst nicht tätigen...
Wie viele Tage hast du denn noch Zeit?
 

OpfersNam

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
8 Okt 2011
Beiträge
176
Bewertungen
11
Monatsende geht der Bewilligungsabschnitt zu ende.
OpfersNam
 

gast_

Forumnutzer/in

Mitglied seit
12 Okt 2008
Beiträge
22.606
Bewertungen
6.484
Wenn das geld am Monatsletzten nicht auf dem Konto ist, dann sofort am 01. hin und Barauszahlung holen.

Bereite dich drauf vor - Beistand suchen, Antrag schreiben und Fahrkarte bereit halten...

ich hoffe du hast den Antrag gegen Empfangsbestätigung abgegeben? Wenn nicht, auch noch nen neuen Weiterbewilligungsantrag mitnehmen.

14 Tage Bearbeitungszeit sollten aber noch reichen.
 
Oben Unten