• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Bewilligungszeitraum abgelaufen, kein Geld

candys

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
15 Nov 2012
Beiträge
10
Gefällt mir
3
#1
Meine Mitbewohnerin hat diesen Monat kein Geld bekommen weil ihr Bewilligungszeitraum abgelaufen ist.
Das komische daran ist wir haben keine Post bekommen, vermutlich ausm Briefkasten geklaut.
Wenn sie jetzt morgen früh einen Antrag stellt wie schnell hat sie Geld?
 

Hartzeola

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
10 Aug 2011
Beiträge
10.170
Gefällt mir
3.419
#2
Wenn sie jetzt morgen früh einen Antrag stellt wie schnell hat sie Geld?
Sie kann einen Vorschuss beantragen, wenn Anspruch auf ALG II dem Grunde nach besteht und diesen u.U. am selben Tag erhalten.

Der Antrag selbst kann in 2-4 Wochen bearbeitet weden. Um genauer zu sagen ist eine einwandfrei funktionierende Glaskugel erforderlich.
 

candys

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
15 Nov 2012
Beiträge
10
Gefällt mir
3
#3
Ja grundsätzlich besteht Anspruch, nur dadurch das auch kein Antrag im Briefkasten lag hat sie das Ende total verschwitzt.
Dann werde ich ihr sagen das sie einen Vorschuss beantragen soll. die ungefähre Angabe reicht schon.
Vielen Dank dafür
 

Coquette

Elo-User/in

Mitglied seit
18 Jul 2013
Beiträge
95
Gefällt mir
81
#4
:icon_eek:

Mal eine ernste Frage! Und ich hoffe diese Frage nimmt mir niemand übel!

:icon_eek:

Wie zur Hölle kann man vergessen, einen Weiterbewilligungsantrag zu stellen :confused: Und dann die Schuld auf "geklaute" Post oder sogar dem Jobcenter abzuwenden? Ich verstehe es einfach nicht? :icon_dampf:

Wer es nicht mal schafft, alle sechs Monate ein Formular auszufüllen OHNE daran erinnert zu werden - bei dem/der möchte ich nicht wissen was Privat abgeht und wieso ALGII. Weiter schreibe ich meine Gedanken jetzt lieber nicht - aber sowas regt mich echt auf!

Sorry - musste einfach sein meine Meinung und ich hoffe, wie geasgt, ich bekomme dafür nicht Dresche!

LG
 

candys

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
15 Nov 2012
Beiträge
10
Gefällt mir
3
#5
Coquette hast du nie was vergessen? Scheinbar nicht.

Aufs Jobcenter hat niemand die Schuld geschoben, Post wird in diesem Haus leider tatsächlich geklaut. Da ich nicht genau sagen kann ob die post nicht versehentlich in einem Fremden Briefkasten gelandet ist ( Es gibt im Haus noch eine Person mit dem selben Nachnamen und Briefträger kriegen es oft genug nicht auf die Reihe Post richtig einzuwerfen.), schrieb ich vermutlich.
Trotz Gegenmaßahmen ist schon mehrfach Post ausm Kasten verschwunden.
Meine Frage wurde beantwortet und gut ist.
Auf das du niemals etwas vergisst.
Mich regen solche Fragen auf.
 
Mitglied seit
6 Okt 2012
Beiträge
2.078
Gefällt mir
422
#6
War da nicht mal was,das man sich in manchen JCs sich seit neusten selbst um den WBA kümmern muss?:icon_pfeiff:
 

Maxenmann

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
15 Aug 2008
Beiträge
1.845
Gefällt mir
522
#7
War da nicht mal was,das man sich in manchen JCs sich seit neusten selbst um den WBA kümmern muss?:icon_pfeiff:
Nicht unbedingt, wenn aber 4-6 Wochen vor Ablauf des Beweilligungszeitraums kein neuer WBA angekommen ist, dann sollte man sich schon selber kümmern
 

candys

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
15 Nov 2012
Beiträge
10
Gefällt mir
3
#9
auf die zu erwartende leistung? immer so viel, das miete, strom, internet, ratenzahlungen und lebensmittel für 1 woche möglich ist.
Vielen Dank das war zwar nicht gemeint, aber das hilft auch schon.
Es ging mir um den ungefähren Zeitpunkt wann das Geld nach Antrag käme.
 

swavolt

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
6 Jul 2011
Beiträge
9.621
Gefällt mir
8.739
#10
:icon_eek:

Wie zur Hölle kann man vergessen, einen Weiterbewilligungsantrag zu stellen :confused:
Wer es nicht mal schafft, alle sechs Monate ein Formular auszufüllen OHNE daran erinnert zu werden - bei dem/der möchte ich nicht wissen was Privat abgeht und wieso ALGII.
Also ich würd das wohl auch vergessen.
Ich hab aber auch Geld um 2 Monate ohne ALG II auszukommen. Also schreckt mich sowas nicht.
 

Coquette

Elo-User/in

Mitglied seit
18 Jul 2013
Beiträge
95
Gefällt mir
81
#11
Coquette hast du nie was vergessen? Scheinbar nicht.
Das Thema ist ja im Prinzip abgehakt. Da ich aber direkt gefragt wurde, möchte ich auch direkt antworten dürfen.

Den einen oder anderen privaten Termin bestimmt, aber zumindest nicht wirklich wichtige (wieso, siehe unten den Tipp). Und mit Sicherheit noch nie einen existentiellen Termin :icon_confused: denn die werden rot makiert. Und dazu brauche ich keine Post. Bei derartigen Terminen weiss ich um die Brisanz und Fälligkeit.

Und als Tipp, wenn man weiss, dass man mal den einen oder anderen Termin vergisst, dann sollte man sich einen Terminkallender anlegen und diesen pflegen.

LG

edit: Bevor ich mecker bekomme, klinke ich mich jetzt aus der Diskussion raus.
 
Oben Unten