Bewerbung mit RFB, Onlinebewerbung - Seite jedoch nicht mehr aktuell - was tun? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

hartzerkaese

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 November 2008
Beiträge
366
Bewertungen
221
Bewerbung mit RFB, Onlinebewerbung - Seite jedoch nicht mehr aktuell - was tun?

Erhielt heute vom JokeCenter eine Bewerbungsaufforderung - dümmlicherweise keine richtige Adresse, nur Arbeitsort - Cottbus, keinen Ansprechpartner und keine Tele ... soll mich da bewerben! Aber wie man sieht ploppt eine Fehlermeldung auf. Man man man ....

ich erspare euch den Weg per Jobmüllbörse - der Agentur für Armut und der Jokecenter - hier der Link von Meinestadt.de

Stellenangebot: Mitarbeiter im Service Team (m/w) Bauhaus GmbH & Co. KG Cottbus - Jobs meinestadt.de
 
E

ExitUser

Gast
Also ich würde keine Sanktion riskieren und mich einfach per Mail bewerben. Die Stelle scheint offenbar nicht mehr vakant zu sein. Die Absage kann dann dem JC mitgeteilt werden. Fertig.
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
16.223
Bewertungen
18.208
Bewerbung mit RFB, Onlinebewerbung - Seite jedoch nicht mehr aktuell - was tun?

Erhielt heute vom JokeCenter eine Bewerbungsaufforderung - dümmlicherweise keine richtige Adresse, nur Arbeitsort - Cottbus, keinen Ansprechpartner und keine Tele ... soll mich da bewerben! Aber wie man sieht ploppt eine Fehlermeldung auf. Man man man ....

ich erspare euch den Weg per Jobmüllbörse - der Agentur für Armut und der Jokecenter - hier der Link von Meinestadt.de

Stellenangebot: Mitarbeiter im Service Team (m/w) Bauhaus GmbH & Co. KG Cottbus - Jobs meinestadt.de
Stellenangebot: Mitarbeiter im Service Team (m/w) Bauhaus GmbH & Co. KG Cottbus - Jobs meinestadt.de

Da ist keine Fehlermeldung, aber ohne den originallink wird das hier keiner beurteilen können.
 

hartzerkaese

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 November 2008
Beiträge
366
Bewertungen
221
Ja, werd heute noch an BAUHAUS per Mail PDF Bewerbung schicken - ist die sicherste Variante. Screenshot habe ich gemacht - wegen der misslungenen OnlineBewerbung, falls da nachgehakt wird. Und die Bewerbungsform ist eh n Wunschkonzert, dem man nicht folgen muss. Hauptsache man bewirbt sich - immer optimal normaler Brief oder Mail - es sei denn es ist ne ZAF, dann immer Brief (egal was die für ne Bewerbungsform wollen) :peace:
 

hartzerkaese

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 November 2008
Beiträge
366
Bewertungen
221
Das USERINTERFACE ist schrecklich dort - mehr als DEUTSCHLAND und BRANDENBURG konnte ich da nicht anhaken.

Nun Mail rausgeschickt. Vom Mailanbieter habe ich n Screen gemacht, dass ich mich da per Mail beworben habe, von der Fehlerseite ebenfalls ein Screen (OnlineFormular unmöglich war). Hab auch geschrieben, dass ich mit Frau F. aus Cottbus telefonierte, die mir auch nicht richtig helfen konnte.

Mail wie gesagt ist drausen, Bewerbungsnachweis fürs JokeCenter ebenfalls.

Originallink ist dieser hier - das habe ich als Screenshot gesichert: Bauhaus-Trashlink
 

hartzerkaese

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 November 2008
Beiträge
366
Bewertungen
221
Baumhaus => dumm wie Stulle

bekam grad Mail rein

ich solle mich ausschließlich übers Online-Portal bewerben.

Und was machen Leute ohne Internet?

Und dieser Link ist noch immer tot - somit erledigt:

Link zur Anzeige
 

Nena

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
10 Oktober 2015
Beiträge
2.438
Bewertungen
3.712
???
Haben sie Dir einen Link mitgeschickt? Wieder denselben? Hääää?????
 

hartzerkaese

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 November 2008
Beiträge
366
Bewertungen
221
genau dahin habe ich meine Bewerbung geschickt :D inklusive eine CC an ne Cottbuser BauhasuMail - damit habe ich meine Pflicht getan. genau nach der mail kam die Mitteilung - mich per PORTAL zu bewerben.

Ok, Pflicht erledigt. Kann nicht mehr tun.
 
Oben Unten