Betriebskostennachzahlung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Karma

Priv. Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
9 April 2008
Beiträge
623
Bewertungen
63
KURZ UND BÜNDIG:

Betriebskostennachzahlung im Juli/08 von Vermieter erhalten.
Sofort kopiert und Antrag/Übernahme bei Arge mit Empfangsstempel persönlich abgeben.
Nach 2 Wochen bei Arge angemahnt...nichts passiert.
Nach nochmals 2 Wochen angmahnt.....nichts passiert.
Letzte Mahnung nach 6 Wochen Wartezeit, alles schriftlich mit Empfangstempel und Termin gesetzt....nichts rührte sich.

Ab zum SG, EA beantragt, Richter sofort tätig geworden und nur 4 Tage später war das Geld auf dem Konto. :icon_klatsch:
Fazit: keine Angst vor dem Gericht und nicht so lange warten wie ich!!
Gruß Karma aus HH
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten