Betr. 2003 Alleinerz.-Zuschlag (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

mahawk

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 September 2006
Beiträge
251
Bewertungen
20
Hallo zusammen,


Da ich als geringfügig ( aber sozialvers.) beschäftigt war und noch bin,
wird das Einkommen ja angerechnet sofern man Leistungen beantragt hat.

Jetzt habe ich bei der Durchsicht meiner alten Unterlagen bemerkt, dass man
mir im Jahr 2003 einen Alleinerziehenden-Zuschlag von 116,00 und dann 118,00 € bezahlt hat.
Ab 2005 erhielt ich dann € 124,00.
Beide Kinder sind bei mir im Haushalt, ein Kind ist Jahrgang 1992, das andere
Kind Jahrgang 2000.
Wie kann es sein, dass sich dieser Bedarf erhöht und beide doch unter den
€ 124,00 liegen ?
Wurde damals weniger bezahlt ?

Ich möchte einen Überprüfungsantrag stellen und mich rückversichern, da
ich mich nicht erinnern kann, wie hoch der Mehrbedarf war / ist.
Leider finde ich hierzu auch nichts.

Freuen würde ich mich, könnte man mir weiterhelfen, hierfür bedanke ich
mich schon mal im voraus.

mahakw
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten