Berufsrückkehrerinnen sollen Putzhilfe bezuschusst bekommen

Leser in diesem Thema...

Nimschö

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 August 2007
Beiträge
2.070
Bewertungen
835
Genau, die können jetzt füreinander putzen und sich gegenseitig mit den Gutscheinen bezahlen. Wie sagte schon Pispers über das fröhliche Amerika? "Der Amerikaner hat einen Putzjob um sich eine Haushaltshilfe leisten zu können" :D

Nee, mal ehrlich, das ist doch wieder ein verkapptes Geschenk für Besserverdienende, weil der/die typische Elo üblicherweise vor der Problematik mit der Haushaltspflege die nahezu unlösbare Problematik mit dem Finden eines sinnbelasteten Jobs hat...
 

XxMikexX

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Februar 2012
Beiträge
2.858
Bewertungen
10
Männer gehen wieder einmal leer aus, ich fühle mich diskreminiert.:biggrin:
 

Neudenkender

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
3 Dezember 2012
Beiträge
4.372
Bewertungen
4.430
Na auf ALG II - Frauen - jetzt könnt ihr endlich zurück in den Job!

Nö. Das ist vielmehr als eine der vielen Integrationsmaßnahmen gedacht, um dem ab 1.1.2014 nochmals verstärkt stattfindenden Zuzug vor allem aus dem südosteuropäischen Raum im Rahmen der EU-Freizügigkeit Beschäftigung zu verschaffen. Damit sie die Sozialkassen offiziell nicht belasten, wird eben quasi künstlich Arbeit geschaffen und subventioniert.

Das passt schon. Ich liebe die EU!
 
Oben Unten