Berlinpass: In Neuköllns Bürgerämtern brodelt’s

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Mario Nette

StarVIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
13 Dezember 2007
Beiträge
12.325
Bewertungen
847
In Neuköllns Bürgerämtern brodelt’s
Stadträtin: Neuer Berlinpass wird als Drangsalierung empfunden

Neukölln. Was gut gemeint war, gerät immer mehr zu einer Nervenprobe bei Mitarbeitern und Kunden der Neuköllner Bürgerämter. Anlass dafür ist der neue Berlinpass, der seit 1. Januar in den Bürgerämtern ausgegeben wird und aufgrund der hohen Zahl der Anspruchsberechtigten zu langen Wartezeiten führt.

Weiterlesen (PDF) ...

Mario Nette
 

Mario Nette

StarVIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
13 Dezember 2007
Beiträge
12.325
Bewertungen
847
Brodelt offensichtlich nicht nur in Neukölln: In Reinickendorf hatte man wohl vorab gerade so auf Kante genäht.


Mitte
Extra-Schalter für Berlin-Pass im Bürgeramt

Donnerstag, 12. Februar 2009 03:04 - Von Alexander Krex und Stefan Schulz

Der Berlin-Pass sorgt weiterhin für Streit zwischen Bezirken und Senat. Der Reinickendorfer Stadtrat für Bürgerdienste, Thomas Ruschin (CDU), warf der Landesregierung gestern vor, "mit ungedeckten Schecks" hantiert zu haben.

Weiterlesen ...


Mario Nette
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten