Berlin-WAV: 25.02 - 'inside Jobcenter & Parlament ' - gerade mal 5 Minuten zur WAV..

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

ethos07

StarVIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
16 April 2007
Beiträge
5.670
Bewertungen
915
Der Ausschuss für Soziale und Gesundheit im Abgeordnetenhaus will am 25. Februar ab 12 Uhr über folgende Themen diskutieren - - der Termin ist nach Anmeldung (siehe unten) öffentlich -:

- Bestimmung der Höhe der angemessenen Aufwendungen für Unterkunft und Heizung nach dem Zweiten und Zwölften Buch Sozialgesetzbuch (Wohnaufwendungenverordnung – WAV)

- Umsetzung der Wohnaufwendungenverordnung (WAV) in den Jobcentern

- Auswirkungen der neuen Rechtsverordnung zu den Kosten der Unterkunft auf die Leistungsempfänger/innen nach dem SGB II und dem SGB XII

- Einführung einer Wohnungslosenstatistik für das Land Berlin

- Wohnungen für Flüchtlinge aus den Beständen der Berlinovo/BIH

Für diese umfangreiche Themenpalette wollen sich die Damen und Herren Abgeordneten ganze 15 Minuten Zeit nehmen (die sogenannte "Aktuelle Viertestunde").

Abgeordnetenhaus von Berlin


Anmelden für's Beobachten kann man sich ganz einfach:
Dazu muss man beim oben angegeben link einfach in der rechten Spalte unter "Platzreseriverung" weiterklicken.


Und sinnvoll wäre es schon, wenn zumindest eine Handvoll Betroffener durch Hingehen am Montag auch bei diesem Parlaments-Termin zeigt:
Wir beobachten das als Bürger, die dank dieser WAV ziemlich schnell aus Berlin vertrieben werden können, ganz genau!
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten