BERLIN- Arm aber sexy ? ? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Drueckebergerin

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 März 2008
Beiträge
2.218
Bewertungen
68
Thilo Sarrazin hat zum Abschied das Wort in den Mund genommen, das Politiker nur ungern aussprechen. Berlin hat eine Unterschicht, sagt er, und sie wächst in beunruhigendem Ausmaß.

[URL="https://www.tagesspiegel.de/meinung/kommentare/Unterschicht-Thilo-Sarrazin;art141,2753802"=https://www.tagesspiegel.de/meinung/kommentare/Unterschicht-Thilo-Sarrazin;art141,2753802] Kindheit in der großen Stadt [/URL]
 
L

laberflash

Gast
Berlin, die kriminellste Stadt Deutschlands



"Es fällt auf den ersten Blick die Konzentration auf die westlichen Innenstadtbezirke Neukölln, Wedding, Kreuzberg und Tiergarten auf, wobei das Gros der in Neukölln beheimateten Täter aus Neukölln-Nord stammt, einem alten Berliner Arbeiterbezirk, und nicht etwa aus dem Süden Neuköllns, der eine überwiegend bürgerliche Siedlungsstruktur aufweist. Ebenso fällt auf, dass sogenannte bevorzugte Wohngegenden wie z.B. Zehlendorf oder Mitte nur vereinzelt mit Intensivtätern zu tun haben."




https://www.hss.de/downloads/071207_VortragReusch.pdf
 

M.aus.B

Elo-User*in
Mitglied seit
28 Juli 2008
Beiträge
288
Bewertungen
28
Glück Auf,
Berlin hat eine Unterschicht, sagt er, und sie wächst in beunruhigendem Ausmaß.
Bei diesem Satz kann ich ihm sogar beipflichten. Genau so isses. Und warum ? Weil SEINE SPD (steht für Sozialdarwinistische Penner Deutschlands) dafür verantwortlich ist. Anstatt die Fehler vom großen Dicken und seiner Bande anzugehen, hat der Bierflaschen-Kandesbunzler die CDU noch rechts überholt ( und das ist schon eine reife "Leistung) und ihre eigene Klientel (wieder einmal) VERRATEN. Und die heutigen S****e habens noch immer nicht kapiert.
Ich hab so einen Haß in mir.....:icon_dampf:
 

Hetman

Elo-User*in
Mitglied seit
15 November 2006
Beiträge
338
Bewertungen
4
heute schicken sie uns in die gosse, aber morgen kommen wir wieder.
wir werden viele sein und nicht mit leeren händen kommen...
 
S

Sissi54

Gast
Monitoring Soziale Stadtentwicklung / Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin

Besonders sexy soll es künftig in Berlin-Spandau, rund um die Heerstraße werden.
Dort sollen noch sehr viele günstige und unsanierte Wohnungen zu vermieten sein.

Besonders erschreckend war eine Umfrage unter Bewohnern aus Spandau (Fernsehbericht).
Die Freude ist groß, dass künftig vor allem so viele Hartzer dort einziehen.
Nur schade, dass sich darüber vor allem Generationen äußern, die nicht mehr in so eine Situation kommen können.

Wer genau wissen möchte, was das "Schlaraffenland" Berlin noch für Zuwandererkapazitäten hat, der schaut sich öfters mal auf Bürgerämtern um.
 

Hetman

Elo-User*in
Mitglied seit
15 November 2006
Beiträge
338
Bewertungen
4
Die ecke an der Heerstraße (nahe Magistratsweg/Obstallee) war und ist schon immer ein sozialer brennpunkt.
schon immer wurden dort vorzugsweise sozialhilfeempfänger angesiedelt.
Klar sind die wohnungen dort preiswert und zum teil sogar recht großzügig geschnitten, aber kein geistig normaler mensch würde dort hinziehen...
 

Drueckebergerin

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 März 2008
Beiträge
2.218
Bewertungen
68
Klar sind die wohnungen dort preiswert und zum teil sogar recht großzügig geschnitten, aber kein geistig normaler mensch würde dort hinziehen...
:eek:
Ach nee, was soll denn ein geistig normaler Hartz IV Empfänger sonst machen ? Unter `ne Brücke ziehen ?

Mein Neffe wohnt mit Frau und Kind da, mein EX wäre um Haaresbreite dort hingezogen..........das und Ähnliches ( Falkenhagener Feld etc.) sind ja nun mal die einzigen Wohnungen, die für uns im Angebot sind:icon_motz::icon_motz:
 

Hetman

Elo-User*in
Mitglied seit
15 November 2006
Beiträge
338
Bewertungen
4
oh, ich seh gerade, ich habe ein kleines wort vergessen...
klar sind die wohnungen dort preiswert und zum teil sogar recht großzügig geschnitten, aber kein geistig normaler mensch würde freiwillig dort hinziehen...:icon_twisted:
 

Drueckebergerin

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 März 2008
Beiträge
2.218
Bewertungen
68
Da stimme ich Dir zu......:icon_knutsch:

Ich kenn auch jede Menge, die freiwillig von da weggezogen sind.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten