• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Berechnung von Sozialversicherungstagen

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

kleinerDummer

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
16
Gefällt mir
0
#1
Kann mir jemand bei der Berechnung von Sozialversicherungstagen zu berchen helfe:

Arbeitszeitraum :

23.02.05 - 20.04.05

Möglichkeit1:
nach Kalendertagen
6 Tage feb + 31 tage März + 20 Tage Mai = 57 Tage

Möglichkeit2
(Habe gelesn Amt rechnet mit 30 Tagen
8 tage Feb + 30 tage März + 20 tage Mai = 58 Tage

Welche Rechnung stimmt?
 

zulu

Elo-User/in

Mitglied seit
1 Sep 2005
Beiträge
115
Gefällt mir
6
#2
Was meinst Du mit "Sozialversicherungstagen"?
Welche Leistung willst Du berechnen?
Lohn/Gehalt?
ALG?
KG?
Für KG und ALG müsste Variante zwei stimmen
für Lohn/Gehalt die eins.
 

kleinerDummer

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
16
Gefällt mir
0
#4
hallo

ich glaube wir verstehen uns nicht richtig, weil ich mich falsch Ausdrücke.
Also versuche ich es nocheinmal.

Um Alg1 zu erhalten muss mann 360 Tage Sozialversicherungspflichtig gearbeitet haben.
Nun zu meiner Frage:

wenn man vom 01.01.2005 bis zum 27.12.05 arbeitet sind das laut Kalender 360 Tage.

Rechnet man aber vom 01.01.05 bis zum 27.12.05 mit 30 Tagen
sind das 11*30 + 28 = 358 Tage.

Im Beispiel1 anspruch auf ALG1
Im Beispiel2 kein Anspruch auf ALG1

Welches ist richtig??????

Hoffe ich habe mich besser ausgedrückt.
 

zulu

Elo-User/in

Mitglied seit
1 Sep 2005
Beiträge
115
Gefällt mir
6
#5
Nach dieser BeitrZV (s. Link von Silvia) wären es:
11 x 30 + 1 x 27 = 257
also kein Anspruch.

Aber war der 27.12 denn wirklich der letzte Tag des Arbeitsverhältnisses oder nur der letzte Arbeitstag (und die vier Arbeitstage bis Monatsende Resturlaub oder Mehrarbeits-/Überstundenausgleich)???

Mensch, wer hört denn am 27. auf?
Kann man das mit dem Ex-Chef nicht klären?

Ich bin mir allerdings auch nicht sicher, ob meine Rechnung stimmt.
Ich würde jedenfalls ALG beantragen und bei Ablehnung >Widerspruch >Sozialgericht.
 
E

ExitUser

Gast
#6
Will das mal beenden,um zu sehen,ob du Anspruch auf ALG 1 hast,zählst du die Monate,wo du gearbeitet hast,richtig.

Die Monate sind so anzusetzen,wie im Beispiel 1 .

Beispiel:vom 01.01.05- 02.04.05 gearbeitet, macht genau 92 Tage,wenn der Februar in diesem Fall 28 Tage hat.

Beispiel 1 ist richtig :x
 

kleinerDummer

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
16
Gefällt mir
0
#7
Es geht nur ums Beispiel hätte auch schreiben können vom

1.02.05 bis zum 28.o1.06 oder 04.02.05 bis 31.01.06


Mir kommt er nur darauf an ob die Tage so gezählt werden wie sie anfallen also Februar 26, März 31, April 30 oder jeder monat mit 30 Tagen gezählt werden.


Glaube Lusjena hat mich verstanden
Klaus
 
E

ExitUser

Gast
#8
SV Tage bzw. Sozialversicherungstage sind die Tage, die der Beitragsberechnung zu den einzelnen Zweigen der Sozialversicherung zugrunde gelegt werden. Ein voller Kalendermonat wird immer mit 30 SV Tagen gerechnet, ein Teilmonat hingegen nur mit den tatsächlichen SV Tagen.
War es dies, was du wissen wolltest?
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten