Berechnung des Einkommens bei Selbstständigen, neue Regelung, was nun ?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

orphanages

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
20 Juli 2006
Beiträge
7
Bewertungen
0
Zum 01.01.08 hat sich die Einkommensberechnung geändert. Stichpunkt EKS, Anerkannte Ausgaben etc. Meine Frage: Wie wird jetzt eine abschließende EKS für den Zeitraum Januar bis Juni 2009 gehandhabt. Angenommen ich habe folgende Ergebnisse erzielt:
Januar 2000 EUR Gewinn
Februar 900 EUR Verlust
März: 1000 EUR Gewinn
April: 200 EUR Gewinn
Mai: 900 EUR Verlust
Juni : 800 Gewinn

Wird jetzt der Durchschnitt der 6 Monate ermittelt und demzufolge eine Erstattung oder Rückforderung festgestellt ? Oder wird jeder Monat für sich angeschaut und für Monate wo ein Gewinn mehr als der Bedarf erzielt wurde eine Rückerstattung gefordert und für Monate wo Verlust erzielt wurde bzw. ein Gewinn der weniger als der Bedarf erzielt wurde eine Nachzahlung in Frage kommen.
Bis Eintritt der Änderungen wurde ja immer der Durchschnitt ermittelt.
Für Eure Antworten bin ich sehr dankbar.
 

Koelschejong

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
5.186
Bewertungen
1.643
Durchschnitt der 6 Monate ist zu rechnen, also ca. € 370 Gewinn/Monat
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten