Beratungshilfe - keine Antwort?!

lmke

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
13 April 2013
Beiträge
43
Bewertungen
1
Hallo,

ich habe bei meinem ansässigen Amstegricht einen Beratungshilfeantrag samt ALG-2 Bescheid per Fax und zusätzlich per Brief eingereicht. Das war vor einer Woche, seitdem habe ich noch keine Antwort erhalten. Wie lange darf es dauern? Muss der Antrag bearbeitet werden? Wie kann ich das ganze beschleunigen?

Mfg
 
Oben Unten