Belgien – Wozu Regierungen?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.305
Bewertungen
831
Nachdem die Belgier seit mittlerweile fast eineinhalb Jahren ohne ausgekommen sind, hat dort das Wort “Regierungsbildung” in den Ohren seiner Bürger einen anderen, nachgerade bedrohlichen Klang …
[...] Weihnachten steht vor der Tür und damit droht den Belgiern eine schwere Regierungskrise – im Wortsinne. Nach eineinhalb Jahren ohne Regierung sind die zerstrittenen Parteien dabei, sich zusammenzuraufen. “Sie sind offenbar fest entschlossen, bis Weihnachten eine Regierung zu bilden,” klagt ein Brüsseler, der seinen Namen nicht genannt haben möchte. “Das ist das Ende der guten Zeiten.”
Tatsächlich haben die Belgier als erstes europäischen Land erfahren, wie gut es sich ohne Regierung leben lässt. Die eineinhalb Jahre ohne Einmischung von Ministern und Parteifunktionären würden, so ein Geschäftsmann in Knokke, als “das goldene Zeitalter” in die Geschichte des Landes eingehen. Eine Hausfrau in Brügge: “Wir haben einfach getan, was wir für vernünftig halten. Es war wunderbar.” – Jetzt, da im Ernst wieder eine Regierungsbildung droht, macht sich im ganzen Land eine unverkennbare Nervosität breit.
Quelle: Der Standard
 

roterhusar

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
4 Juli 2006
Beiträge
3.325
Bewertungen
35
Scharfe Beschreibung. Ohne Regierung sind die Flamen und Wallonen
Freunde - mit hauen sie sich.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten