Bekomme aufstockend Grundsicherung zu meiner Erwerbsminderungsrente. Wann überweist die Stadt bzw. wann sollte die Leistung verfügbar auf dem Empfängerkonto sein?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Newton

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 März 2019
Beiträge
185
Bewertungen
94
Guten Tag,

mit Erstaunen habe ich feststellen müssen, dass meine Leistungen für Mai 2021 noch nicht eingegangen sind. Läuft das wie im ALG II? Sprich, Zum Monatsletzten des Vormonats fließen die Leistungen für den Folgemonat zu? Ist das so richtig? Demnach hätte ja dann, falls zutreffend, Ende April für Mai überwiesen werden sollen. Jetzt haben wir den 3. Mai und ich habe noch immer keine aufstockenden Leistungen bekommen. Ist das normal? Die Leistung für April hatte ich nämlich schon am 1. April auf dem Konto. Hab Diesbezüglich schon die Sachbearbeitung angeschrieben aber bis jetzt noch keine Rückmeldung erhalten.
 

Vanille

Elo-User*in
Mitglied seit
1 Mai 2021
Beiträge
102
Bewertungen
74
Der 3. Mai 2021 ist der erste Bankarbeitstag dieses Monats. Ich weiß nicht, wann bei deiner Bank Buchungsschnitt ist; vllt. geht die Überweisung heute noch ein.

Aber durch den EU-Renteneingang Ende April sollte dir doch zunächst etwas Geld zur Verfügung stehen, oder?
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.246
Bewertungen
18.654
Guten Tag Newton

Demnach hätte ja dann, falls zutreffend, Ende April für Mai überwiesen werden sollen.

Auch im Rechtskreis vom SGB XII muß dir die Leistung ende April für den Monat Mai überwiesen werden.

Ein Bewilligungsbescheid liegt dir bereits vor?

Im Bescheid steht auch wann und auf welches Konto die Überweisung erfolgt.

Und hier noch der § 44 SGB xII

(4) 1Leistungen zur Deckung von wiederkehrenden Bedarfen nach § 42 Nummer 1, 2 und 4 werden monatlich im Voraus erbracht. 2Für Leistungen zur Deckung der Bedarfe nach § 42 Nummer 3 sind die §§ 34a und 34b anzuwenden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Newton

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 März 2019
Beiträge
185
Bewertungen
94
Der 3. Mai 2021 ist der erste Bankarbeitstag dieses Monats. Ich weiß nicht, wann bei deiner Bank Buchungsschnitt ist; vllt. geht die Überweisung heute noch ein.

Aber durch den EU-Renteneingang Ende April sollte dir doch zunächst etwas Geld zur Verfügung stehen, oder?
Wie gesagt. Ich erhalte es aufstockend. D.h., dass die Rente nicht das Existenzminimum abdeckt. Glücklicherweise habe ich Schonvermögen. Aber was machen Leute, die kein Vermögen haben? Das Vorhandsein von Vermögen darf ja nicht dafür herhalten, dass der Zahlungszugang ausgedehnt wird?

@ Seepfredchen2010

Korrekt. Bescheid liegt vor. Bin seit 04.2021 im Bezug. Erste Zahlung ging am 1.04. für April ein. Die für Mai steht noch aus. Im Bescheid steht, dass immer zum Monatsletzten für den Folgemonat überwiesen wird.
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.246
Bewertungen
18.654
Guten Tag @Newton

hmmm warum bisher keine weitere Zahlung bei dir auf dem Konto noch nicht eingegangen ist :icon_kinn:
Gab es ggf. zwischenzeitlich noch andere Post vom Amt, zum Beispiel eine Unterlage nachreichen?
 

Newton

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 März 2019
Beiträge
185
Bewertungen
94
Guten Tag @Newton

hmmm warum bisher keine weitere Zahlung bei dir auf dem Konto noch nicht eingegangen ist :icon_kinn:
Gab es ggf. zwischenzeitlich noch andere Post vom Amt, zum Beispiel eine Unterlage nachreichen?
Ich hab jemanden erreichen können. Systemfehler. "Kann schon mal vorkommen". Zahlung neu angewiesen.
 
Oben Unten