Bei Trennung

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Mondenkind

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 November 2012
Beiträge
19
Bewertungen
0
was steht einer Bedarfsgemeinschaft bei Trennung zu? Steht dann jedem eine Wohnung zu, ich kann nicht mehr mit ihm zusammen bleiben, das würde auf Dauer nicht gut gehen. Möbel können wir aufteilen, aber Waschmaschine, Fernseher usw.
 
G

gast_

Gast
was steht einer Bedarfsgemeinschaft bei Trennung zu? Steht dann jedem eine Wohnung zu, ich kann nicht mehr mit ihm zusammen bleiben, das würde auf Dauer nicht gut gehen. Möbel können wir aufteilen, aber Waschmaschine, Fernseher usw.
Ja, natürlich darf man sich eine andere Wohnung suchen,wenn mansich trennt.

Trennung ist ein wichtiger Grund.

Was einem danach fehlt, kann man im Rahmen der Erstausstattung beantragen. (Fernseher gehört nicht dazu)

Sobald man beim Einwohnermeldeamt eine Trennungserklärung abgegeben hat und die beim JC einreicht steht auch jedem Partner der volle Regelsatz zu.
 

Mondenkind

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 November 2012
Beiträge
19
Bewertungen
0
Wir müßten im Dezember den neuen Antrag für ab Januar stellen. Da wir gestern beschlossen haben das jeder für sich sein muss, räumlich sind wir seit ca. 4 Wochen getrennt, was mach ich jetzt zuerst? Wohnung hätte ich evtl.
1. Einwohnermeldeamt= Trennungserklärung?
2. JC = getrennte Anträge abgeben? Da gibt eine Anlage UH1 muss man die auch ausfüllen?
3. Wohnung suchen
wird eigentlich eine Kaution und evtl. Makler vom JC bezahlt oder geht das als Darlehen?
 
G

gast_

Gast
1. Trennungserklärung
2. JC die Trennungserklärung zukommen lassen und vollen Regelsatz beantragen, außerdem Wohnungsbeschaffungskosten, schriftlichen bescheid verlangen

3. JC = getrennte Weiterbewilligungsanträge abgeben
UH1 unnötig

3. angemessene Wohnung suchen
4. Zustimmung einholen
Und wenn su die hast, Antrag auf Kautionsdarlehen usw stellen

Maklerkosten übernimmt das JC nur, wenn du eine Zeitlang erfolglos gesucht hast, auf jeden Fall Wohnungssuche dokumentieren und nachweisen.
 

Mondenkind

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 November 2012
Beiträge
19
Bewertungen
0
Eben war Anwalt Termin. JC bekommt Frist gesetzt bis 13.12. wegen Widerspruch 1 und 2. Wenn keine Reaktion kommt, gehen wir direkt vors Sozialgericht.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten