• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Bei Einkauf: Überwachung

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

franzi

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
23 Mrz 2009
Beiträge
2.807
Gefällt mir
272
#1
Langsam wird es auch für den Konsumenten ungemütlich:

Der nächste Fall:

NDR Online - Nachrichten- Drogeriekette überwacht Mitarbeiter und Kunden

"Wieder sorgt eine Filialmarkt-Kette für Verärgerung bei Datenschützern: In den Märkten der zum Schlecker-Konzern gehörenden Drogerien "Ihr Platz" überwachen nach Informationen von NDR Info Videokameras die Kunden und Mitarbeiter. Die bundesweit 700 Filialen starke Kette mit Sitz in Osnabrück verstoße damit gegen das Bundesdatenschutzgesetz."
 

Fridoline

Elo-User/in

Mitglied seit
11 Dez 2009
Beiträge
55
Gefällt mir
18
#2
Guten Morgen NDR !!! :icon_mued:

Die Überwachung durch Videokameras gehört in fast allen Handelsketten zum Standard.

Z.B. im Kaufhof beobachten Detektive über Kameras die Kunden und die "mobilen" Detektive schlagen dann zu, nach Auftrag über Funk !

Oder bei Rossmann. Hängen welche im Lager und beobachten über Kamera, dann kommen sie herausgestürzt und schnappen die Diebe.
Unschuldige Kunden werden dabei noch überrannt und stürzen.
So bekommt man als braver Kunde die Überwachung eben mit, indem man die umgehauenen Omas dann aufsammeln muss.
 

ela1953

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
16 Mrz 2008
Beiträge
6.293
Gefällt mir
1.455
#3
Langsam wird es auch für den Konsumenten ungemütlich:

Der nächste Fall:

NDR Online - Nachrichten- Drogeriekette überwacht Mitarbeiter und Kunden

"Wieder sorgt eine Filialmarkt-Kette für Verärgerung bei Datenschützern: In den Märkten der zum Schlecker-Konzern gehörenden Drogerien "Ihr Platz" überwachen nach Informationen von NDR Info Videokameras die Kunden und Mitarbeiter. Die bundesweit 700 Filialen starke Kette mit Sitz in Osnabrück verstoße damit gegen das Bundesdatenschutzgesetz."
Diese Kameras gibt es doch in beinahe allen Läden - das ist doch nicht neu.

Gabs vor -zig Jahren schon bei C & A und die Kinder freuten sich immer, wenn sie sich auch dort sahen.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten