Begründung des Verwaltungsaktes kostet 50 €

Leser in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Heide meinte:
Hier eine juristische Betrachtung zur geplanten Einführung der Sozialgerichtsgebühren und der Einschränkung der Prozesskostenhilfe:


ARGEZeiten: Begründung des Verwaltungsaktes kostet 50 €

Recht haben und Recht kriegen ist auch bisher schon oft eine Frage des Geldes... verwundert mich nicht so sehr. Aber das ändert nichts dran, daß es eine Sauerei ist (abgeleitet von ich bin sauer - nicht vom Tier :))

Gruß aus Ludwigsburg
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten