• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Begleitung für den 31.08.2017 Jobcenter Charlottenburg-Wilmersdorf gesucht

Vidya

VIP Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
15 Apr 2016
Beiträge
1.045
Bewertungen
923
Hallo, liebe Forenmitglieder,

Ich suche für den 31.08.2017 mal wieder eine Begleitung zum Jobcenter.

Uhrzeit: zwischen 9 und 10:00 Uhr

Ist ein Termin bei einer neuen SB. Übrigens dann schon die dritte SB in diesem Jahr. Die letzte SB wollte viel und hat am Ende nichts für mich tun können oder wollen -nach 2 Terminen mit Beistand. Nunmehr bekam ich diesen Termin - mit Standardtext. Viel deutet auf einen weiteren Verfolgungsbetreuungstermin via SB Hopping hin -Überraschungen nicht ausgeschlossen. Bin übrigens aktuell schon seit einiger Zeit ohne EinV oder VA. Es gab nur den Versuch einer EinV der vorherigen 2 SB -die dann alle im Sande verliefen.

Aber - gerade deswegen würde ich mich über eine Begleitung sehr freuen.

Ich erstatte natürlich die Hin und Rück Fahrtkosten im ABC Bereich von Berlin und Kaffee oder Tee und Kuchen wären auch noch drin.

Würde mich freuen, wenn jemand Zeit hat mitzukommen.
Die letzten Termine mit Beistand waren auch besser gelaufen als vormals ohne Beistand.

Details zur genauen Uhrzeit erkläre ich dann noch privat. Da PN anderer User aktuell keine Antwort darauf meinerseits ermöglichen, gebe ich hier dann noch eine Privatmail bekannt, wo sich derjenige melden kann -um Details zu besprechen -sofern bis dahin die PN Antwortfunktion hier im Forum für mich immer noch nicht nutzbar sein sollte. und sich jemand hier per Post meldet.
 
Oben Unten