Bedarfsgemeinschaft und Bruder bekommt ALG 1

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

bigjoker591

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
24 Oktober 2012
Beiträge
180
Bewertungen
58
Hallo,

also Mutter und Vater Arbeiten Vollzeit, ich beziehe H4 und mein Bruder erhält ab nächste Woche ALG 1 aber beide U25.

Mein Bruder seine Ausbildung wurde zum 31.01.2013 beendet da er die 1. Wiederholungsprüfung nicht bestanden hat. Vom Jobcenter aus sollte er seine Prüfung im Mai wiederholen hat sich dafür aber nicht angemeldet zu Prüfung.

Heute !!! hat er sein Antrag für ALG 1 abgegeben und bekommt das ALG 1 von Februar bis jetzt nachgezahlt. Desweiteren hat er schon mehrere Termin beim JC gehabt und einige nicht wahrgenommen und hat auch schon einige Stellenangebote bekommen. Nun hatte er heute per Brief eine Maßnahme vom JC zugewiesen bekommen bis September 2013.

Aber warum muss er beim Jobcenter und Agentur für Arbeit Termin warnehmen und bekommt von beiden auch Jobangebote.
Wird das ALG 1 bzw. die Nachzahlung von mein Bruder in der Bedarfsgemeinschaft mit angerechnet?? oder wie verhält sich das??
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten