Bargeld an die Arge, was passiert?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Jessy75

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
24 April 2008
Beiträge
92
Bewertungen
4
Hallo,

letzte Woche kam unser Steuerbescheid, wir haben 2,24€ zu viel bezahlt und bekommen das wieder.:biggrin:

Als Bezieher von staatlichen Leistungen ist man doch verpflichtet, jegliches Einkommen sofort zu melden.
Hab den Steuerbescheid kopiert, eine Änderrungsmitteilung ausgefüllt und die 2,24€ passend in einem Umschlag an die Arge geschickt.

Jetzt warte ich natürlich auf eine Reaktion, Bargeld dürfen die ja nicht annehmen. :icon_party:

LG
 

ela1953

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 März 2008
Beiträge
6.840
Bewertungen
2.274
Die müssten dir das Geld wieder zurückschicken mit einem neuen Bescheid. In diesem werden dir die zwei Euro nochwas von eurer Leistung abgezogen.

Aber da Steuererstattungen sonstige Einnahmen sind, müssten doch die 30 Euro Versicherungspauschale abgezogen werden - oder nicht?????????

Frage an die Experten hier.
 

Mario Nette

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Dezember 2007
Beiträge
12.325
Bewertungen
847
Geld im Umschlag: "Nö, ist nicht angekommen." Und dann?

Pflichtbewusst hatte ich damals auch immer meine Kontozinsen in Höhe von weniger als zwei Euro gemeldet. Irgendwann kam mal der Hinweis, ich solle die Damen und Herren doch mit diesen Kleinigkeiten in Ruhe lassen.

Mario Nette
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.320
Geld im Umschlag: "Nö, ist nicht angekommen." Und dann?

Pflichtbewusst hatte ich damals auch immer meine Kontozinsen in Höhe von weniger als zwei Euro gemeldet. Irgendwann kam mal der Hinweis, ich solle die Damen und Herren doch mit diesen Kleinigkeiten in Ruhe lassen.

Mario Nette

Hi,

das ist ja das schäfste! Du hast dich doch nur an deine Pflichten gehalten. Ein übereifriger SB würde für so eine Kleinigkeit u. U. ein Strafverfahren anhängen.

In der Tat kann ich es verstehen, dass erstens der Materielle Aufwand sowie der Verwaltungstechnische Aufwand in keinem Verhältnis steht aber WIR haben die Gesetze ja nicht gemacht.

Wer A sagt muss auch also B sagen können. Aber allemal gut, dass du diese Aussage (hoffentlich) schwar auf weiss hast:icon_twisted:

Gruss

Paolo
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.320
War leider nur mündlich.

Mario Nette

Hi,

tja. Das ist so ne Sache. Wenn dein SB mal einen schlechtet Tag hat könnte er sich daran erinnern. Mir ist der Aufwand auch immer zu wider. Aber man weiss ja nie wie die Person am Schreibtisch gestrickt ist.

Sicher wird der ein oder andere SB sich auch darüber ärgern, weil die sicherlich besseres zu tun haben als eine Meldung über eine Zinsgutschrift von 1€ die womöglich noch per Einschreiben geschickt wurde der nächsten Leistung anzurechen.

Aber ich seh es sportlich. Die fahren ja immer auf Papier so ab. Sollen sie haben. Das ist in der Tat ein "Papierkrieg".

Gruss

Paolo
 

Jessy75

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
24 April 2008
Beiträge
92
Bewertungen
4
Hallo,

heute hat ich meinen halbjährlichen termin in der Arge.

Bevor es zur Sache kam, hab ich mein Geld wieder bekommen.

Es ist ja sehr nett, das ich die Steuerrückzahlung sofrt angezeigt hab, aber das Bargeld können sie nicht annehmen. Hab das wieder bekommen und in den nächsten Tagen bekomm ich bescheid von der Leistung.

LG, Jessy
 

ela1953

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 März 2008
Beiträge
6.840
Bewertungen
2.274
Hallo,

heute hat ich meinen halbjährlichen termin in der Arge.

Bevor es zur Sache kam, hab ich mein Geld wieder bekommen.

Es ist ja sehr nett, das ich die Steuerrückzahlung sofrt angezeigt hab, aber das Bargeld können sie nicht annehmen. Hab das wieder bekommen und in den nächsten Tagen bekomm ich bescheid von der Leistung.

LG, Jessy


Wie von mir in Post 2 vorausgesagt :)
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten