Az: S 22 AS 20SG Do 70 % des ALG-II-Regelsatzes reichen aus

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Das Arbeitslosengeld II darf bis auf 70 Prozent gekürzt bleiben, solange ein Gericht nicht endgültig über den Widerspruch des Betroffenen entschieden hat. Betroffene müssen den Gürtel enger schnallen
Das Notwendigste muss genügen
:kotz:

Ich möchte den Richter sehen, wenn er sich so ernähren müßte :evil:
 
E

ExitUser

Gast
Diese Entscheidung ist zutiefst menschenverachtend. Sie zeugt von einer Haltung, die erkennen lässt, dass der Richter den Bezug zur Realität verloren hat. Wie jemand ein Jahr lang mit so wenig Geld auskommen kann, ist ihm egal. Er war offenbar niemals in der Lage so leben zu müssen, und er kann - und will - sich deshalb nicht vorstellen, wie das ist.

LG
Luna
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten